1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf-Gerresheim: Mädchen von Auto erfasst und schwer verletzt

Düsseldorf-Gerresheim : Mädchen von Auto erfasst und schwer verletzt

In Gerresheim überholte eine Autofahrerin verbotenerweise eine Straßenbahn. Dabei übersah sie eine 14-Jährige, die die Straße überqueren wollte. Das Mädchen wurde schwer verletzt.

Am Montag gegen 16.55 Uhr war eine 47-jährige Frau mit ihrem Fiat auf der Heyestraße in südlicher Richtung unterwegs. Vor ihr kam eine Straßenbahn der Linie 703 an der Haltestelle Hardenbergstraße zum Stehen. Während Fahrgäste ein- und ausstiegen, überholte die Autofahrerin die Bahn verbotenerweise links. Ihr Wagen erfasste eine 14-jährige Fußgängerin, die die Heyestraße überqueren wollte. Das Mädchen prallte auf die Motorhaube und stürzte auf die Straße.

Eine Freundin half der Verletzten von der Straße auf den Gehweg. Das Mädchen wurde mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. An dem Wagen entstand leichter Sachschaden.

(ots/jco)