1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

In Höhe des Flughafens: Lkw-Anhänger brennt auf A44

In Höhe des Flughafens : Lkw-Anhänger brennt auf A44

Während der Fahrt auf der A44 in Richtung Velbert hat der Fahrer eines Lkw plötzlich Flammen an dem Hinterreifen seines Anhängers bemerkt. Unmittelbar lenkte er die Zugmaschine an den Standstreifen und koppelte den Containerauflieger ab. Durch die Flammen wurde der Anhänger samt der Versandpakete stark beschädigt.

Laut Feuerwehr sorgte der brennende Reifen am späten Dienstagabend für eine starke Rauchentwicklung. Das Feuer griff noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr auf den Metallcontainer über. Dadurch wurden auch die Pakete, mit denen der Lkw beladen war, erheblich in Mitleidenschaft gezogen.

"Auch wenn keine Gefahr bestand, war der Geruch von brennendem Gummi in den nördlichen Teilen der Stadt deutlich wahrnehmbar und einige besorgten Bürger riefen die Feuerwehrleitstelle an" teilte Feuerwehrsprecher Tobias Schülpen mit. Während des Einsatzes musste die Autobahn teilweise gesperrt werden.

(ila)