1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf: Lierenfeld: Täter wegen Totschlags in U-Haft

Düsseldorf : Lierenfeld: Täter wegen Totschlags in U-Haft

Bayram A. sitzt in Untersuchungshaft. Der 59-jährige aus Lierenfeld wird sich wegen Totschlags vor Gericht verantworten müssen. Er hatte am Sonntag gegen 16.40 Uhr auf dem Kündgensweg in Lierenfeld den 47-jährigen Mehmet Y. mit mehreren Messerstichen so schwer verletzt, dass dieser kurz darauf in einem Krankenhaus starb.

Offenbar waren die beiden Männer schon lange zerstritten, waren sich immer wieder aggressiv begegnet. Davon erzählten auch andere, die nach der Tat zum Schauplatz gekommen waren. Angeblich hat Bayram A.

dem späteren Opfer vorgeworfen, seine Ehe zerstört zu haben. Am Sonntag war es dann wieder zu einem Streit gekommen. In dem Fall hat aber wohl Mehmet seinen Kontrahenten zuerst angegriffen und ihn mit einem Eisenstock geschlagen. Bayram zückte daraufhin sein Messer und stach mehrfach auf seinem Opfer sitzend auf ihn ein. Der Täter, der kurze Zeit später in seiner nahegelegenen Wohnung festgenommen werden konnte, verweigert zurzeit die Aussage. Die Staatsanwaltschaft erwirkte einen Haftbefehl gegen ihn.

(ak)