Düsseldorf: Lastwagen rammt Haupteingang des Nordparks

Düsseldorf: Lastwagen rammt Haupteingang des Nordparks

Dumm gelaufen: Der Fahrer eines Lastwagens wollte am Dienstag gegen 15 Uhr rückwärts den Eingang zum Nordpark passieren - und kollidierte mit einer Steinsäule.

Der Wagen verkeilte sich dabei auch noch mit einem Metallpfeiler, die Feuerwehr musste mit einem Plasmaschneider anrücken. Der Einsatz dauerte mehrere Stunden. Die Feuerwehr sicherte die vier Tonnen schwere Säule mit Gürten und Bohlen.

Die Einfahrt ist vorerst gesperrt. Bis zur Wiedereröffnung des Aquazoos im Nordpark am 22. September dürfte der Schaden aber behoben sein.

(RP)