Bier-Tradition in der Brauerei "Zum Schlüssel": Lange Nacht der Mönche

Bier-Tradition in der Brauerei "Zum Schlüssel" : Lange Nacht der Mönche

Am Mittwoch, den 31. Oktober, lädt die Hausbrauerei "Zum Schlüssel" in der Bolker Straße wieder zur langen Nacht der Mönche ein. Bei Kerzenlicht und Laternenschein dürfen sich in der Halloween-Nacht bestimmt nicht nur Hexen und Vampire auf ein frisch gezapftes Stike-Alt freuen.

Das Stike-Alt hat eine Tradition, die bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht: Um sich während der Fastenzeit wenigsten an einem starken Bier laben zu können, brauten die Mönche das Altbier damals nämlich heimlich ("stike") einfach ein wenig stärker als sonst. Heute wird das leckere Stike zweimal im Jahr ganz offiziell gebraut.

Mehr von RP ONLINE