Düsseldorf Tonhalle lässt das "Wireless"-Konzert früher beginnen

Düsseldorf · Beim Festival "Schönes Wochenende" hat es, wie der Pianist und Komponist Martin Tchiba gestern mitteilte, eine Änderung gegeben, die sein morgiges "Wireless"-Konzert betrifft. Während das in der Tonhalle liegende "Oton"-Programm von 20 Uhr als Beginn spricht, haben die Veranstalter diese Uhrzeit um zwei Stunden nach vorn korrigiert - auf 18 Uhr. In "Wireless" können die Besucher interaktiv, mit ihrem Smartphone, am Entstehen des Stücks mitwirken.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort