1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Kultur

Düsseldorf: Lohe erwartet Konzept für New Fall Festival

Düsseldorf : Lohe erwartet Konzept für New Fall Festival

Im Insolvenzverfahren bei der Ausrichterin des New Fall Festivals, der SSC Festivals GmbH, möchte die Stadt nicht vorschnell mit weiteren Zuschüssen einspringen. Der Rat der Stadt habe für das diesjährige Festival, das für Oktober angesetzt ist, bereits einen Zuschuss von 70.600 Euro beschlossen, sagte Kulturdezernent Hans-Georg Lohe. "Darin sehe ich ein klares Bekenntnis zum New Fall Festival." Festivalmacher Hamed Shahi hatte im Interview mit unserer Redaktion auf die Hilfe der Stadt gehofft und auch ein neues Konzept für das angeschlagene Festival angekündigt. Dies wolle man nun abwarten, sagte Lohe. "Danach können weitere Entscheidungen getroffen werden."

Schon einmal war die Stadt einem Festival zur Hilfe gekommen. 2014 war das auf der Galopprennbahn stattfindende Open Source Festival in finanzielle Schieflage geraten. Die Stadt gab damals 80.000 Euro als Sonderleistung. "Mir scheinen jedoch die beiden Fälle nicht vergleichbar zu sein", sagte Lohe. Das Open Source sei durch eine Naturkatastrophe - den Orkan Ela - in einen Engpass geraten, das New Fall durch andere Umstände, etwa einen Konzertausfall und schwankende Besucherzahlen.

(kl)