Düsseldorf: Goethe-Museum sucht Teilnehmer für Lesemarathon

Düsseldorf: Goethe-Museum sucht Teilnehmer für Lesemarathon

Vor 200 Jahren erschien der erste Teil der berühmtesten deutschen Reisebeschreibung: Johann Wolfgang von Goethes "Italienische Reise". Darin beschreibt der Dichter seinen Aufenthalt in Italien vom Herbst 1786 bis zum Frühjahr 1788. Dieses Jubiläum wird im Goethe-Museum (Jacobistraße 2) am Donnerstag, 3. März, mit einem Lesemarathon gefeiert. Von 12 bis 18.30 Uhr sind Interessierte zum Zuhören und Vorlesen eingeladen. Oberbürgermeister Thomas Geisel geht mit gutem Beispiel voran und wird um 18 Uhr eine ausgesuchte Passage vortragen. Es werden weitere Mitlesende aller Altersgruppen gesucht, die etwa fünf bis zehn Minuten lang dem Publikum ihren Goethe vortragen. Interessierte melden sich beim Goethe-Museum unter goethemuseum@duesseldorf.de.

(RP)