Pilotprojekt der Stadt Kritik an Haltestellen-Gong

Düsseldorf · Die Zahl der in Düsseldorf verunglückten Fußgänger unter 15 Jahren ist im ersten Halbjahr um rund ein Viertel gestiegen. 57 junge Menschen waren in Unfälle verwickelt (im Vorjahreszeitraum waren es 46), 55 wurden dabei verletzt (44), zehn davon schwer (7). Wie solche Unfälle vermieden werden, darüber gehen die Meinungen in der Landeshaupstadt auseinander.

 Psychologe Kai Lenßen plädiert für weniger Reize.

Psychologe Kai Lenßen plädiert für weniger Reize.

Foto: RP, Werner Gabriel
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort