Umbau des Klemensplatzes: Kreuzbergstraße: Neuer Bahnübergang ist fertig

Umbau des Klemensplatzes : Kreuzbergstraße: Neuer Bahnübergang ist fertig

Düsseldorf (dto). Die Umgestaltung des Klemensplatzes in Kaiserswerth hat eine neue Etappe erreicht. Am Montag wird der neue Bahnübergang an der Kreuzbergstraße freigegeben. Damit wird der Verkehr aus der Kreuzbergstraße nicht mehr über die Platzmitte zur Arnheimer Straße geführt, sondern etwa 150 Meter weiter nördlich in Höhe der neuen Einmündung Kreuzberg-/Arnheimer Straße.

<

p class="text">Die alte Kreuzbergstraße bleibt nach Mitteilung des Amtes für Verkehrsmanagement für Anlieger befahrbar und wird im Zuge der weiteren Bauarbeiten zur Sackgasse umgebaut. Der Bahnübergang an der St.-Göres-Straße wird nach Inbetriebnahme des neuen Bahnübergangs gesperrt und darf künftig nur noch von der Feuerwehr im Einsatzfall genutzt werden. Auch die Buslinien rund um den Klemensplatz erhalten eine neue Trassenführung.

Die Bauarbeiten zur Umgestaltung des Klemensplatzes sind voll im Zeitplan. Die Eröffnung der neuen Hochbahnsteige ist für Ende Dezember geplant. Der Umbau des gesamte Platzes soll im März 2006 abgeschlossen sein.