Mehrere Kliniken: Kö: die Top-Adresse für Ästhetik

Mehrere Kliniken : Kö: die Top-Adresse für Ästhetik

Düsseldorf ist seit Jahren schon eine Hochburg für so genannte Schönheits-Chirurgen - Mediziner also, die sich darauf spezialisiert haben, nachzubessern, was der gut zahlenden Kundschaft am eigenen Körper nicht passt und dringend des Tunings bedarf.

<

p class="text">Mehrere "Kliniken" im Umfeld der Königsallee oder an ähnlich gut klingenden Adressen locken mit Hochglanzbroschüren, edlen Entrees und einem Gläschen Schampus beim Beratungsgespräch. In den Fachblättern der Schönen und Reichen tauchen deren Namen regelmäßig auf, in teils bizarren TV-Reportagen kann man live erleben, wie zwischen Altstadt und Wehrhahn ein Vermögen mit größeren Brüsten, strafferen Lidern und volleren Lippen gemacht wird.

<

p class="text">Seriösen Medizinern, den "plastischen Chirurgen" (die es hier natürlich ebenfalls gibt) ist diese Branche nicht selten ein Graus. Sie haben eine sechsjährige Fachausbildung absolviert und können durch Unfall, Krankheit oder Brand entstellten Menschen helfen, aber auch der Ästhetik dienende Operationen durchführen - oder eben versuchen, Folgen unsachgemäßer Eingriffe zu mildern.

Denn sie werden manchmal zu Hilfe gerufen, wenn einer der anderen halt nicht so gut gearbeitet hat und das Ergebnis nicht so ist, wie es sich der Kunde vorgestellt hat.

(RP)
Mehr von RP ONLINE