Wersten: KiTa-Einbrecher bei der "Arbeit" gefasst

Wersten : KiTa-Einbrecher bei der "Arbeit" gefasst

In der Nacht zu Dienstag konnten zwei EInbrecher in einer Kindertagesstätte festgenommen werden. Eine Anwohnerin alarmierte die Polizei.

Gegen 2 Uhr bemerkte die Nachbarin an der Leichlinger Straße verdächtige Personen an der KiTa und verständigte die Polizei. Die umstellte das Gebäude und nahm die 26 und 28 Jahre alten Männer fest, die bereits die Kaffeekasse in einem Rucksack verstaut hatten. Die polizeilich bekannten Täter wurden am Dienstag dem Haftrichter vorgeführt.

(ots/rc)
Mehr von RP ONLINE