Düsseldorfer Rheinkirmes Ein Gästeschießen mit Sonnenbrand-Gefahr

Düsseldorf · Das Gästeschießen gehört zur Düsseldorfer Rheinkirmes wie die Achterbahn und Altbier. Trotz Tropenhitze kam die Stadtgesellschaft zu dem Traditionsevent am Festzelt der Schützen zusammen. Damit steht der neue König unter den Gästen fest.

Das Gästeschießen auf der Düsseldorfer Rheinkirmes
14 Bilder

Das Gästeschießen auf der Düsseldorfer Rheinkirmes

14 Bilder
Foto: Anne Orthen (orth)/Anne Orthen (ort)

Das konnte niemand ahnen, dass das traditionsreiche Gästeschießen auf der Rheinkirmes bei 37 Grad stattfinden würde. Das war aber an diesem Dienstag der Fall, trotzdem ließen es sich viele namhafte Düsseldorfer nicht nehmen, den Versuch zu starten, sich die Gästekönigwürde zu holen – unter freiem Himmel, um dann rasch Schutz zu suchen unter Sonnenschirmen.

Die Stadtgesellschaft versammelte sich: Britta Damm, Chefin der Interessensgemeinschaft Düsseldorfer Schützen (IGDS), hatte kein Glück. „Ich habe erfolglos um den Sieg gekämpft“, kommentierte sie lachend ihren Misserfolg.

Rheinkirmes 2023 - So toll war der Pink Monday - Bilder
20 Bilder

Pink Monday 2023 auf der Rheinkirmes in Düsseldorf

20 Bilder
Foto: RP/Anne Orthen

Oberbürgermeister Stephan Keller nahm teil an der Veranstaltung, Bürgermeisterin Clara Gerlach und Bezirksbürgermeisterin Annette Klinke, die unter anderem für die Altstadt zuständig ist – so wie diese drei Herren: Thorsten Fleiß, Chef der Polizeiinspektion Mitte, Bruder Wolfgang von den Dominikanern und Hans-Peter Schwemin von der Brauerei Kürzer. „Für ein schönes Bier war das Wetter leider ungeeignet“, sagte er. „Ich hätte auch nie gedacht, dass man in zwei Stunden zwei Liter Wasser trinken kann.“

Stadtdirektor Burkhard Hintzsche hatte die ganze Zeit gewartet, „dass wir aufgefordert werden, Sakko und Krawatte abzulegen, bis ich es selbst tat“. Auch dabei: die Uni-Rektorin Anja Steinbeck, Gastronomin Carla Stockheim und Karnevalistin Heidrun Leinenbach (beide mit Fächer) und die Fortuna-Größen Axel Bellinghausen und Arndt Hovemann.

Rheinkirmes Düsseldorf 2022 Attraktionen - der Karussell-Check
9 Bilder

Karussell-Check auf der größten Kirmes am Rhein

9 Bilder
Foto: dpa/Rolf Vennenbernd

Für die Landtagsabgeordnete Angela Erwin ist das Gästevogelschießen „immer ein Highlight in der Kirmeswoche – umso mehr nach der Corona-Pause“.

 Der neue Gästekönig Julien Mounier (Mitte) mit den sogenannten Pfandschützen Christian Feldbinder (l.) und Christian Freund

Der neue Gästekönig Julien Mounier (Mitte) mit den sogenannten Pfandschützen Christian Feldbinder (l.) und Christian Freund

Foto: Sabine Hanna
 Rolf Tups, Anja Steinbeck, Thomas Jarzombek (v.l.)

Rolf Tups, Anja Steinbeck, Thomas Jarzombek (v.l.)

Foto: Anne Orthen (orth)/Anne Orthen (ort)
 Angela Erwin und Burkhard Hintzsche auf dem Weg zum Schießstand.

Angela Erwin und Burkhard Hintzsche auf dem Weg zum Schießstand.

Foto: Anne Orthen (orth)/Anne Orthen (ort)

„Sehr amüsant“ fand der Schausteller-Chef Oliver Wilmering den Wettstreit. Gästeschützenkönig wurde schließlich der Vorstandsvorsitzende der Stadtwerke, Julien Mounier und übernimmt damit von Rheinbahn-Chef Klaus Klar.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort