Bilanz: Das war die Größte Kirmes am Rhein 2010

Bilanz : Das war die Größte Kirmes am Rhein 2010

Von einer außerordentlich erfolgreichen Veranstaltung sprachen Sonntag die Veranstalter der Größten Kirmes am Rhein. Selbst die Schausteller sind zufrieden. Zum Feuerwerk erschienen am Freitagabend zig Tausende. Knapp 4,3 Millionen Besucher kamen an neun Tagen.

Die Rheinbahn äußerte sich positiv, sie transportierte 80 Prozent der Besucher. Die Polizei nennt die Kirmes eine der friedlichsten. Es gab 16 Anzeigen wegen Diebstahls und 14 kleinere Raufereien. Rund 400 Autos wurden abgeschleppt und mehr als 1700 Verwarnungen wegen Falschparkens ausgestellt.

Die Anwohner lobten den Ordnungsdienst, der in diesem Jahr erstmals besonders stark kontrollierte. Auch der Lärm war geringer als in den Vorjahren.

Lesen Sie mehr zur Größten Kirmes am Rhein in unserem Special.

(RP)