Düsseldorf: "Cover me Bad" und Q-Stall auf der Kirmes

Düsseldorf : "Cover me Bad" und Q-Stall auf der Kirmes

Der Dienstag gilt nicht gerade als der feierstärkste Tag auf der Rheinkirmes - aber auch heute kann man in den Zelten der Altbierbrauereien und der Alpenwelt sehr viel Spaß mit Musik von Live-Bands oder aus der Konserve haben. Das ist das Party-Programm:

Frankenheim Die "Cover me Bad"-Festivals genießen Kultcharakter in Düsseldorf, nun holt Frankenheim sie auf die Kirmes. Zu hören sind Hits quer durch die Musikwelt von 70er-Evergreens bis zu 90er-Trash.

Schlüssel Die Gruppe Framic verspricht schöne Versionen von Cover-Songs aus 40 Jahren.

Schlösser Im vergangenen Jahr feierten Incomplete ihr Kirmes-Debüt - und das hat offenbar funktioniert. Heute Abend sind sie wieder bei Schlösser zu erleben und versprechen "satten Fun-Rock mit breitem Repertoire".

Schumacher-Scheune DJ Sundance & Co. sorgen in der Scheune der Hausbrauerei für die Musik.

Uerige Im Biergarten des Uerige gibt es ein Wiedersehen bzw. -hören mit dem legendären Altstadtladen Q-Stall. Der Q-Stall-Kopf Mr. Q legt Rockabilly, Ska und Rock auf.

Alpenwelt Die Bayernmän sorgen im bayrischen Biergarten von 18 Uhr bis Mitternacht für Live-Musik.

Hier geht's zu einer vergrößerten Version im neuen Fenster.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Die Highlights der Bierzelte im Überblick

(arl)
Mehr von RP ONLINE