1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Karneval in Düsseldorf

Make-up, Frisur, Kleid: Experten wissen, was zu Venetia Sandra passt: Venetias neue Kleider

Make-up, Frisur, Kleid: Experten wissen, was zu Venetia Sandra passt : Venetias neue Kleider

Düsseldorf (RP). Welche Frau träumt nicht davon: Einmal in traumhaft schönen Kleidern schwelgen, um dann aufs Vorteilhafteste geschminkt und mit perfekter Frisur allabendlich übers Ball-Parkett zu schweben. Für Sandra Welke wird dieser Traum wahr. Gestern wurde sie zur Venetia gekürt. Ein ganzes Team von Schönheitsund Modeexperten kümmert sich darum, dass aus der sportlichen Hotel-Fachfrau eine strahlende Prinzessin wird. "Natürlich habe ich davon geträumt, einmal Venetia zu werden - aber wirklich vorstellen konnte ich es mir nicht", erzählt die 28-Jährige. "Als man mich vor mehr als einem Jahr fragte, wollte ich es erst nicht glauben." Zugesagt hat sie dann mit Freuden.

Was nicht alles beachtet werden muss: Das Kleid muss atemberaubend schön sein. Frisur und Make-up müssen Stunden überstehen, ohne zu zerlaufen oder sich aufzulösen. Und die Schuhe sollen möglichst elegant und doch bis spät in die Nacht tragbar sein. Denn - so die Tollität - "schon meine Großmutter sagte immer: Westerwälder Füße und italienische Schuhe passen nicht zusammen". Daher trägt sie Schuhe mit kleinem Absatz.

Die Kleiderwahl war der aufwendigste Part. "Mehrere Wochen haben wir benötigt, um aus einer großen Auswahl die perfekten Ballroben zu finden" erzählt Susanne AsbrandEickhoff. Fünf Kleider wurden schließlich ausgewählt und Sandra auf den Leib angepasst. Highlight ist das Krönungs-Kleid, dessen weit schwingender Reifrock Kaiserin-Sissi-Assoziationen aufkommen lässt.

Fürs Make-up trägt Yvonne Brunow von der Parfümerie Schnitzler die Verantwortung. "Nach einer Pflege, die entspannt und beruhigt, lege ich eine Kaviaressenz auf - das macht glatt und frisch". Zum Schminken nimmt die Visagistin Profi-Produkte, die sonst auf dem Laufsteg zum Einsatz kommen. "Die halten einfach besser, lassen sich leicht auftragen und bringen optisch den besten Effekt." Dazu zählt Concealer, gegen Augenschatten, Eyeliner und Volumen-Mascara. Beim Lidschatten tendiert die Expertin zu Mauve- und Goldtönen: "Das ist elegant und passt gut zu ihren grünen Augen". Wichtig ist: "Sie soll auf keinen Fall überschminkt aussehen". Und glänzen dürfen nur die Lippen: "Glitzer kommt auf Fotos nicht vorteilhaft raus". Insgesamt dauert die Prozedur eine Stunde, dann kommt noch der Friseur. Aber Sandra genießt es, "so umtüttelt zu werden".

  • Rath : Sie macht der Venetia die Haare schön
  • Benrath : Eine Schlossgräfin im barocken Kleid
  • Nettetal : Mit dem schönsten Kleid zum Abi-Ball
  • Die Titelseite der Ausgabe vom Rosenmontag
    Historische Titelseiten : Schon 1991 fiel Rosenmontag aus – aber aus einem ganz anderen Grund als diesmal
  • Zwei verkleidete Mitarbeiterinnen stürmen eine Live-Schalte
    Karneval in Düsseldorf : Möhne stürmen OB-Büro während Live-Schalte
  • Jeckes Video : Die Swinging Funfares senden Karnevalsgrüße

Drei Friseurinnen vom Salon Oliver Schmidt kümmern sich um ihr blondes Haar. "Wir drehen die Haare über Rundbürsten und toupieren sie anschließend - dann hält die Frisur stundenlang. Dazu verleihen wir mit Spray noch viel Glanz" erklärt Silvia Ruiz Garcia. Jeden Tag wird eine andere Hochsteckvariante auf das königliche Haupt gezaubert. Nur eines darf natürlich nie fehlen: das Krönchen!

Von DOROTHEE ACHENBACH