1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Karneval in Düsseldorf

Margot Sonne kommentiert für RP Online die Karnevals-Session 2003/04: 'Prinz - tu du was du für richtig hältst'

Margot Sonne kommentiert für RP Online die Karnevals-Session 2003/04 : 'Prinz - tu du was du für richtig hältst'

Als Prinz Karneval ist er ja eigentlich das Oberhaupt der Jecken, zu Beginn des karnevalistischen Brauchtums in Düsseldorf trug der Prinz sogar den beeindruckenden Titel "Held Karneval!" Ich bin ja dafür, dass das wieder eingeführt wird, denn wer in Düsseldorf Prinz wird, hat entweder wenig Erfahrung mit den Jecken oder ist im Idealfall wirklich einer: ein Held!

Aber die Zeiten haben sich geändert: wer heute Tollität werden will, ist im Idealfall gut ausgestattet: mit Intelligenz (aber nicht zuviel), Charme, Witz und Kohle! Dazu kommen noch andere Anforderungen: Wohnort oder noch besser Geburtsort sollte Düsseldorf sein, der Zungenschlag klar erkennbar als niederrheinischer Dialekt.

Soweit die Attribute für einen Prinz der 'Normalklasse', nur das reicht natürlich nicht. Peter König hat es mit seinen Liedern vorgemacht und lange vor ihm Jobsi mit dem Tanz der Weingeister: der Prinz muss mehr können, als Prinz sein! Und da wird`s dann problematisch, plötzlich ist der Mann mit der Pritsche ein Entertainer auf schlüpfrigem Parkett! Ist er gut, klopft, man ihm beifällig auf die Schulter, und jedes zweite Mitglied im Comitee Düsseldorfer Carneval will ihn für das Amt vorgeschlagen haben. Ist er schlecht, steht er alleine da und kassiert Schelte!

Möglich ist auch die folgende Variante: er ist gut und kassiert trotzdem Schelte, so geschehen, als Hermann Schmitz mitsamt Ornat auf Teneriffa in den Pool sprang! Kann es karnevalistischeres geben als das? So sind die Helden aus denen der Karneval gemacht ist! Männer, die eine eigene Meinung haben und auch danach handeln!

  • Margot Sonne kommentiert für RP Online die Karnevals-Session 2003/04 : Ehre, wem Ehre gebührt!
  • Rudolf Sehm, Mitarbeiter im Covid-19-Testcenter im
    Inzidenz fünf Werktage in Folge unter 100 : Außengastronomie in Düsseldorf darf Freitag wieder öffnen
  • Der Stadtrat tagt derzeit in der
    Mängel am Brandschutz : Düsseldorfer Stadthalle wird für 6,2 Millionen Euro saniert
  • Drohne, Drohnenphoto, Drohnenaufnahme, Burgplatz, Betreiber Oscar
    Nach einem halben Jahr Zwangspause : Riesenrad in der Düsseldorfer Altstadt darf wieder fahren
  • Am Samstag eröffnet das Rheinbad die
    Inzidenz unter 100 : Düsseldorf startet am Samstag die Freibadsaison
  • Das Wahlamt in Düsseldorf vor der
    Kandidaten, Wahlkreise, Wahllokale : Das muss man zur Bundestagswahl 2021 in Düsseldorf wissen

Stattdessen zieht man mittlerweile jüngere Männer bei der Auswahl des Prinzen vor. Denen kann man dann klarmachen wo`s langgeht: "Nein, Du tanzt nicht!" Als Prinz Wolfgang sich endlich 'freigeschwommen', war sein Märchenprinz-Tanz ein voller Erfolg! Was auf einmal natürlich alle Entscheidungsträger seit eh und je gewusst hatten.

Darum kann ich Prinz Rüdiger eigentlich nur eines raten: "Solange Du Prinz bist, mein Junge, tu was Du für richtig hältst! Am besten: sei ein Held!" Auch wenn das Comitee Düsseldorfer Carneval das wohl noch nicht in`s Anforderungsprofil aufgenommen hat, glaubt ...

Ihre Margot Sonne

(Margot Sonne kommentiert jeden Dienstag bei RP Online das Geschehen im Düsseldorfer Karneval. Das nächste Mal am 20. Januar)