1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Karneval in Düsseldorf

Fortuna-Karneval: Präsident Schäfer trat als "Ilse" auf

Fortuna-Karneval : Präsident Schäfer trat als "Ilse" auf

Im Stahlwerk erntete "Donald Trump" Pfiffe, als er per getrickster Fernschalte verkündete: "We will make Cologne great again". Gegen die präsidiale Unterstützung für Köln sträubten sich nicht nur Fortunas Spaßkombo "Halbangst", sondern alle im Saal bei Fortunas Karnevalsparty.

Dabei präsentierte sich besonders Fortuna-Boss Robert Schäfer in Feierlaune: Er schunkelte, sang beinahe jedes Lied mit und hatte als "Ilse" einen besonderen Auftritt: "Ilse" ist die 95 Sekunden jüngere Schwester von "Else", und sie ist der heimliche Halbangst-Star. In der Halbangst-Gruppe "Else & der Andere & die anderen Anderen" ist sie Leadsängerin.

Den meisten Applaus erhielten aber weder Ilse noch Else noch das Prinzenpaar, sondern die Fortuna-Zweitligakicker. Sie kamen unter dem wachsamen Auge von "Elferratsmitglied" Friedhelm Funkel auf die Bühne und wurden mit Sprechchören gefeiert.

Das andere Auge brauchte Funkel, um das Bewegungstalent seiner "karnevalistischen Startelf", die unter anderem mit Josef Hinkel, Werner Sesterhenn, Jens Langeneke, Paul Jäger und Sven Mühlenbeck besetzt war, zu beobachten. Überraschungen bei der sportlichen Startelf im Spiel gegen Sandhausen sind nicht mehr ausgeschlossen.

(tino)