1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Karneval in Düsseldorf

Karneval in Düsseldorf: Höhner als Überraschungsgast beimPrinzenball

Höhepunkt im Düsseldorfer Karneval : Höhner rocken als Überraschungsgast den Prinzenball

Der Prinzenball gehört seit Jahren zu den beliebtesten Veranstaltungen im Düsseldorfer Karneval. Für den Samstagabend hatte Prinzenclub-Chef Jobsi Driessen eine besondere Überraschung für die Gäste im Hilton Hotel organisiert. Stichwort: Da simma dabei...

Jobsi Driessen ist der Präsident des Düsseldorfer Prinzenclubs. Seit sieben Jahren versucht er, die Kölner Kultgruppe "De Höhner" zum Prinzenball in den Rheinlandsaal des Hilton Hotels zu lotsen. Jetzt endlich hat es geklappt, und Jobsi, einst selbst Düsseldorfer Karnevalsprinz, legte damit sein Meisterstück ab.

Denn niemand im Saal wusste, wer denn der Überraschungsgast sein würde, als eine halbe Stunde vor Mitternacht an der Bühne angebaut wurde. "De Höhner" rockten dann den Saal, alle sangen mit, die Stimmung war grandios, selbst als es um Kölner "Jeföhle" ging, "echte Fründe" und "Räuber" und dann natürlich auch um "Viva Colonia", wobei da echten Düsseldorfer Jonges wie Bürgermeister Friedrich Conzen der Mund verschlossen blieb, denn es gibt ja Grenzen. Das aber war ein bisschen Lokalfolklore, die Spaß machte wie der ganze Abend.

Der Prinzenball im Hilton ist und bleibt ein Höhepunkt im Düsseldorfer Karneval, speziell der Ballsaison und des Lackschuhkarnevals. Garant des Erfolges ist Driessen, es gibt viele Stammgäste. Dazu gehören Oberbürgermeister Thomas Geisel, Altoberbürgermeister Dirk Elbers (die beiden saßen nebeneinander), Messechef Werner Dornscheidt, Sparkassenchefin Karin-Brigitte Göbel, Fortuna-Vorstandschef Robert Schäfer, RP-Chefredakteur Michael Bröcker, Achim Hunold (Air Berlin), Düsseldorfs FDP-Chefin Marie-Agnes Strack-Zimmermann, Commerzbank-Aufsichtsratschef Klaus-Peter Müller und der ehemalige Polizeipräsident Herbert Schenkelberg (der aktuelle Polizeichef Norbert Wesseler fehlte wegen Krankheit in der Familie).

(ujr)