Am Ballermann: Restaurant-Einsturz auf Mallorca – mindestens vier Tote
EILMELDUNG
Am Ballermann: Restaurant-Einsturz auf Mallorca – mindestens vier Tote

Karneval in Düsseldorf Hier wird heute der Hoppeditz begraben

Düsseldorf · Mit dem Aschermittwoch kommt das Ende der fünften Jahreszeit. In Düsseldorf heißt es zudem Abschied nehmen vom Hoppeditz. Wo und wann er begraben wird.

Rosenmontag 2024 Düsseldorf: Die 75 schönsten Bilder unserer Fotografen
76 Bilder

Rosenmontagszug in Düsseldorf - die 75 schönsten Bilder unserer Fotografen

76 Bilder
Foto: Bretz, Andreas (abr)

Mit dem Ende der Karnvealssession am Aschermittwoch ist auch das Ende des Hoppeditz gekommen. Das Begräbnis des Hoppeditz fällt in diesem Jahr auf den 22. Februar.

An diesem Tag wird nach der ganzen Feierei der Hoppeditz als Puppe unter großem Jammern und Wehklagen der Narren im Garten des Düsseldorfer Stadtmuseums eingeäschert und symbolisch zu Grabe getragen.

Traditionell beginnt das Begräbnis um 11.11 Uhr. Moderiert wird die Veranstaltung von Helga Hesemann, Vorsitzende des Heimatvereins Düsseldorfer Weiter e.V. 1978.

Einlass im Stadtmuseum ist ab 10.11 Uhr. Das Begräbnis des Hoppeditz startet mit einem Wehgesang unter den Klängen des Orchesters "ArDo". Um ihrer Trauer Ausdruck zu verleihen, tragen die Jecken dabei meistens schwarze Kleidung - wie bei einem richtigen Begräbnis. Daran schließen sich Abschiedsworte des "Pastörken" Ursula Verhofen und das Trauergeleit in den Garten des Stadtmuseums an. Abschließend wird es einen gemeinsamen Leichenschmaus im Café Ey geben.

Die Zeremonie läutet zugleich den Beginn der Fastenzeit ein. Alles was Sie zur Fastenzeit wissen müssen und wie man eigentlich richtig fastet, lesen Sie hier. Neben dem traditionellen Begräbnis im Garten des Stadtmuseums gibt es jedoch noch einige andere Orte, an denen sich vom Hoppeditz verabschiedet wird.

Die Brasserie Stadthaus lädt am 22. Februar zu ihrem traditionellen Fischessen ein.

Wann? Die Trauerfeier startet um 19 Uhr, um 20 Uhr folgt ein Auftritt der Geschwister Oxenfort mit Heike Beckmann und weiteren Gästen. Anschließend wird der Hoppeditz in einer Urne beigesetzt. Achtung: Dresscode! Gerne ausgefallen und edel, aber vor allem schwarz.

Wo? Mühlenstraße 31, 40213 Düsseldorf

Eintritt Teilnehmer zahlen für ein 4-Gänge-Menü pro Person 89 Euro. Mehr Infos hier.

Traditionelles Fischessen in der Brauerei Zum Schlüssel

Wann? Programmstart ab 17 Uhr, Hoppeditz-Beerdigung ab 19 Uhr. Tischreservierungen werden empfohlen.

Wo? Bolkerstraße 41-47, 40213 Düsseldorf

Im Bürgerhaus Reisholz heißt es zum Aschermittwoch „Matjes trifft MundArt“.

Wann? ab 18.30 Uhr

Wo? Kappeler Str. 231, 40599 Düsseldorf

Eintritt 18 Euro

Sub Düsseldorf

Wann? ab 21 Uhr

Wo? Bolkerstraße 14, 40213 Düsseldorf

Eintritt 4 Euro

(kag/dtm)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort