Karneval in Düsseldorf startet In kuriosen Kostümen zur TV-Sitzung

Düsseldorf · In der Stadthalle fand eine jecke Mega-Show statt. Der Anlass war die Aufzeichnung der ARD-TV-Sitzung der Düsseldorfer Karnevalisten. Vor dem TV-Spektakel luden die Narren zum Empfang, bei dem die Stadtgesellschaft mit dem einen oder anderen Outfit begeistern konnte.

Düsseldorf: So kostümierten sich die Promis für die Fernsehsitzung
16 Bilder

So kostümierten sich die Düsseldorfer Promis für die Fernsehsitzung

16 Bilder
Foto: Bretz, Andreas (abr)

Die Sparkassen-Vorstandsvorsitzende Karin-Brigitte Göbel und ihr Ehemann waren gerade noch zu erkennen, so kunstvoll hatte sich das Paar schminken lassen – als Operngestalt Turandot. „Ich bin froh, dass mein Mann mitmacht, ich wollte nicht alleine die mordende Prinzessin sein“, sagte Göbels. Niels Maisch, der Ehemann der Venetia Uasa, und Tonnenbauer Dino Conti Mica gaben den legendären Sänger Freddie Mercury – in gelber Kunstleder-Jacke. „Die haben wir in Pakistan machen lassen, es sind noch ein paar mehr, die heute hier so herumlaufen werden“, sagte Conti Mica.

Die amerikanische Generalkonsulin Pauline Kao kam in Begleitung ihrer Bodyguards – nur selten ist sie auf solchen Veranstaltungen anzutreffen, umso größer die Freude bei Hans-Jürgen Tüllmann, Geschäftsführer des Comitees Düsseldorfer Carneval (CC). Kao war im Stil der Goldenen Zwanziger verkleidet, inklusive eines Federschmucks auf dem Kopf. Gelb (allerdings als Frack) war auch die Farbe von CDU-Ratsherr Andreas Hartnigk und Ehefrau Petra. Parteikollege und Gastronom Giuseppe Saitta hatte sich vom Karneval in Venedig inspirieren lassen – und seine Lebensgefährtin Claudia Burda gleich mit. Moderator Sven Lorig hatte gefühlt gerade noch die Verleihung der Golden Globes verfolgt – so trug er goldglänzende Kleidung als Kostüm. „Ich bin ein großer Filmfan.“

Düsseldorfs Stadtdirektor Burkhard Hintzsche hatte sich im Stil des Märchens „Alice im Wunderland“ eingekleidet. „Ich gehe als As, das die Aufgabe hat, die weißen Blumen rot anzumalen“, erklärte er. Als Herzdame (im Kostüm) an seiner Seite war auch seine Herzdame im Leben: Ehefrau Birgitt Geßner.

Karnevalsmottos von 1950 bis 2021 von Düsseldorf
Infos

Düsseldorfer Karnevalsmottos seit 1950

Infos
Foto: Endermann, Andreas (end)

Das Prinzenpaar Uasa Maisch und Dirk Mecklenbrauck komplettierte  die Karnevalisten-Combo beim Empfang – erst zu später Stunde (gegen halb elf) sollte das Duo auf der Bühne stehen – zum großen Finale der TV-Aufzeichnung. Sie trug ihr Krönungskleid, er unter anderem rote Lackschuhe mit ein wenig Absatz. Bequem? „Es geht so, aber es gibt Schlimmeres.“ Nach dem Empfang ging es in den Saal zur Aufzeichnung. Ein komplett neues Bühnenbild von Jacques Tilly erwartete die Gäste dort. Das Warm-up übernahm CC-Vize und Moderator Stefan Kleinehr.