Einladung von OB Schramma Helau und Alaaf! Düsseldorfer Schule feiert im Kölner Karneval mit

Düsseldorf (dto). Während die Erwachsenen immer wieder gerne die "Erbfeindschaft" zwischen Düsseldorf und Köln pflegen, setzen sich 80 Schüler der Montessori-Grundschule am Farnweg einfach darüber hinweg.

Düsseldorfer Schüler feiern Kölner Karneval
5 Bilder

Düsseldorfer Schüler feiern Kölner Karneval

5 Bilder
Foto: Bernd Lensing

Gemeinsam mit Kindern aus der Kölner Partnerschule marschieren sie erstmals mit im Kölner Schull- und Veedelszöch.

Das Motto lautet: "Vogelzoch — Mer trekke zosamme" (Vogelzug - wir ziehen gemeinsam). Kinder, Eltern und Lehrer wollen verkleidet als Feuervögel, Pinguine und Düssel-Möwen durch die Straßen im "Feindesland" ziehen. "Erstmals und hoffentlich nicht einmalig, setzen wir hiermit ein Zeichen der Köln/Düsseldorfer —Völkerverständigung", heißt es hoffnungsfroh auf der Website der Düsseldorfer Schule.

Vielleicht funktioniert das ja nur, weil die Leiter der Schulen verwandtschaftlich verbandelt sind. Thomas Elsner leitet seit 15 Jahren die Montessori - Grundschule am Farnweg. Sein Bruder Johannes ist seit 7 Jahren Schulleiter der Montessori - Grundschule in der Gilbachstraße in Köln.

Die gemeinsame Karnevalsfeier hat eine lange Vorgeschichte. Zwei Jahre lang engagierte sich der Kölner Oberbürgermeister Fritz Schramma, um die Düsseldorfer in seine Stadt zu holen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort