Straße gesperrt: Kanal in Unterbach gebrochen

Straße gesperrt : Kanal in Unterbach gebrochen

Auf einer Länge von 20 Metern ist am Montagnachmittag ein Kanal in Unterbach eingebrochen. Durch die heftigen Regengüsse der vergangenen Tage war der Kanal auf der Gerresheimer Landstraße unterspült worden.

Seit einigen Tagen laufen auf der Gerresheimer Landstraße Arbeiten an dem alten Kanal. Ersten Untersuchungen zufolge hat der heftige Regen den Kanal unterspült und ihn so zum Einbrechen gebracht. Nach Mitteilung des Amtes für Verkehrsmanagement musste die Straße auf einer Länge von etwa 400 Metern voll gesperrt werden.

Die Straße war wegen der laufenden Arbeiten bereits als Einbahnstraße ausgewiesen worden, nur Busse durften im Gegenverkehr passieren.

Mehr von RP ONLINE