1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Düsseldorf: Kabelbrand im Capitol Theater

Düsseldorf : Kabelbrand im Capitol Theater

Im Foyer des Capitol Theaters kam es am frühen Freitagabend zu einem Kabelbrand. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden, dennoch musste das Gebäude evakuiert werden. Die Vorstellung des Musicals "Kein Pardon" konnte jedoch wie geplant stattfinden.

Gegen 18 Uhr meldete die automatische Brandmeldeanlage einen Brand im Foyer des Capitol Theaters. Ein Haustechniker entdeckte im Foyer ein brennendes Kabel unterhalb der Decke. Mit einem Feuerlöscher erstickte der Angestellte die Flammen.

Die eingetroffene Feuerwehr ließ das Gebäude räumen, 40 Leute (Angestellte und eine Besuchergruppe) verließen das Gebäude und wurden von der Geschäftsleitung betreut. Die Einsatzkräfte löschten noch die letzten Glutnester und lüfteten das Gebäude. Der entstandene Schaden liegt unter 1000 Euro.

Die Vorstellung des Hape-Kerkeling-Musicals "Kein Pardon" um 19.30 Uhr konnte wie geplant stattfinden.