Düsseldorf: Junge Gründer präsentieren ihre Konzepte

Düsseldorf : Junge Gründer präsentieren ihre Konzepte

Vom Webseiten-Designer bis zur Hundesitting-Agentur: Bei einer "Pitch-Party" im Spherion haben zehn komplett verschiedene Gründerteams ihre Ideen präsentiert – und zwar so knapp wie möglich. Vier Minuten hatten sie, um ihre Konzepte vorzustellen, egal ob per PowerPoint-Präsentation oder mit Produktvorführung. Der Jury gefielen am besten die Müsliriegel-Erfinder der Firma Hafervoll, das Unternehmen M.A.K.S. mit einem afrikanischen Therapiesack zur Behandlung von Kopfschmerzen sowie Wund(er)kleber, ein medizinischer Klebstoff zur Wundversorgung.

"Es geht hier nicht in erster Linie darum, Investoren zu überzeugen, erläutert Sprecher Jörg Rose. Die Idee der "Pitch-Party" sei vielmehr, dass die Teams die Präsentation ihrer Ideen testen und von der Experten-Jury Feedback bekommen, wie sie Geldgeber, Lieferanten, Vertriebspartner, und Kunden überzeugen können. Unter den Zuschauern waren aber auch Investoren, so dass die Gewinner neben Sachpreisen auch wertvolle Kontakte mitnehmen konnten

(nic)
Mehr von RP ONLINE