"007" mag deutsche Musik: James Bond steht auf "Die Toten Hosen"

"007" mag deutsche Musik : James Bond steht auf "Die Toten Hosen"

Daniel Craig, neuer Darsteller von James Bond, steht auf harte deutsche Rockmusik, wobei er sich in einem Interview als Fan der Düsseldorfer Punkerband "Die Toten Hosen" outete. Sein Faible für deutsche Musik stammt laut Craig aus der Zeit, in der er mit Heike Makatsch liiert war.

Doch scheint nicht nur "007" auf Campino und Co. zu stehen. So bekamen die Düsseldorfer am Donnerstagabend den Fan-Preis "Krone" des Musiksenders Eins Live überreicht. Dabei erhielt "Nur zu Besuch — Unplugged im Wiener Burgtheater" rund 30 Prozent der Stimmen in der Kategorie "Bestes Album 2006". "Die Toten Hosen" landeten damit vor Reamonn (22,3 Prozent), Jan Delay (18,1), Clueso (16,1) Mia (13,7).

Mehr von RP ONLINE