Für Geniesser: Italienisch speisen ohne Pizza

Für Geniesser : Italienisch speisen ohne Pizza

Wer auf der Kappelerstraße Richtung Benrath unterwegs ist, hat die kleine Trattoria Rosa (Kappelerstraße 177) trotz der auffälligen orangeroten Fassade schnell übersehen.

Umkehren lohnt, denn das charmante Restaurant mit nur 22 Plätzen bietet eine italienische Küche, wie man sie hier nicht vermutet. "Ich habe keine Pizza", sagt lächelnd Küchenchef Kemal Kus, "ich setzte auf frische Qualität und ansonsten auf ein Ambiente zum Wohlfühlen". Bevor er das "Rosa" vor drei Jahren übernahm, kochte er im damaligen "Tre Forze" in der Kö-Galerie für ein anspruchsvolles Publikum. Freitags und samstags gibt es frischen Fisch, ansonsten wechseln die Gerichte auf der Karte alle zwei Wochen, so dass es immer etwas Neues zu entdecken gibt. "

Lediglich meine Spezialität, die gegrillte Dorade, bleibt auf der Karte, weil meine Stammgäste immer wieder nach ihr verlangen", so Kus, in dessen Weinregal zudem eine respektable Auswahl guter Tropfen lagern. Infos unter www.trattoriarosa.de

(RP)
Mehr von RP ONLINE