Düsseldorf: Hotel versteigert zwei signierte Spanien-Trikots

Düsseldorf: Hotel versteigert zwei signierte Spanien-Trikots

Das Meliá Hotel versteigert zwei von der spanischen Nationalmannschaft signierte Trikots. Die spanische Auswahl hatte im Rahmen des Freundschaftsspiels gegen Deutschland, das am Freitag in Düsseldorf ausgetragen wurde, ihr Quartier in dem Vier-Sterne-Hotel am Hofgarten bezogen. Als Dankeschön für die Beherbergung schenkte sie dem Meliá vor ihrer Abreise deshalb die zwei Shirts. Diese sollen nun im April über Facebook versteigert werden (www.facebook.com/MeliaDusseldorf). Der Erlös soll dem Kinderhilfswerk Unicef gespendet werden. Hoteldirektor Marco Bensen zeigte sich nach dem Besuch der "La Roja" zufrieden: "Ich bin sicher, dass wir dem Team durch die spanischen Wurzeln unseres Hauses ein kleines Stück Zuhause vermitteln konnten."

Während es für die deutsche Auswahl weiter nach Berlin ging, wo heute das Testspiel gegen Brasilien ansteht, flogen die Spanier von Düsseldorf aus nach Madrid. Dort treffen sie heute auf Argentinien.

(ate)