Schäden nach Unwetter in Düsseldorf: Hier fährt die Rheinbahn ab Donnerstag wieder

Schäden nach Unwetter in Düsseldorf : Hier fährt die Rheinbahn ab Donnerstag wieder

Gut zwei Tage nach dem schweren Unwetter in Düsseldorf kündigt die Rheinbahn an, dass ab Donnerstag um 4 wieder alle Buslinien fahren sollen. Wegen bestehender Umleitungen könne es allerdings Änderungen im Streckenverlauf geben. Das "Notnetz auf der Schiene wird verdichtet". Eine Übersicht:

Auf folgenden Linien bietet die Rheinbahn ab Donnerstag, 12. Juni, gegen 4 Uhr, voraussichtlich wieder Fahrten an

Buslinien: Alle Buslinien fahren. Allerdings kann es zu Abweichungen im Streckenverlauf kommen, da es noch zu erheblichen Behinderungen auf den Straßen kommt und die Busse immer wieder Umleitungen fahren müssen. Die Rheinbahn bittet die Fahrgäste, vor Ort zu schauen, ob es an der jeweiligen Haltestelle zu Behinderungen für den Bus kommt und in diesem Fall zur nächst gelegenen Haltestelle zu gehen.

Stadtbahnlinien:

• Die Linie U74 fährt zwischen "Benrath Betriebshof" und "Belsenplatz".

• Die Linie U75 fährt zwischen "Eller, Vennhauser Allee" und "Handweiser". Von dort bis zur Haltestelle "Neuss, Hauptbahnhof" und zurück sind Ersatzbusse im Einsatz.

• Auf der Linie U76 fahren Busse statt Bahnen zwischen "Dießem" und "Meerbusch, Haus Meer" sowie zwischen "Meerbusch, Haus Meer" und "Belsenplatz".

• Die Linie U77 fährt zwischen "Holthausen" und "Belsenplatz".

• Die Linie U79 fährt zwischen den Haltestellen "Universität Ost/Botanischer Garten" und "Victoriaplatz/Klever Straße". Auf der Linie U79 sind zwischen "Victoriaplatz/Klever Straße" und "Duisburg-Kesselsberg" Busse statt Bahnen im Einsatz. Der Abschnitt zwischen Kennedydamm und Freiligrathplatz muss von den Bussen wahrscheinlich noch über die Danziger Straße umfahren werden, da die Kaiserswerther Straße nach wie vor nicht befahrbar ist. Ab "Duisburg-Kesselsberg" bis "Duisburg-Meiderich" fahren die Bahnen wieder.

• Die Linien U70 und U78 fahren nicht.

Straßenbahnlinien:

• Die Linie 701 fährt zwischen den Haltestellen "Benrath, Betriebshof" und "Graf-Adolf-Platz".

• Die Linie 703 pendelt zwischen den Haltestellen "Kirchplatz" und "Staufenplatz".

• Die Linie 704 fährt von der Haltestelle "Düsseldorf Hauptbahnhof" bis "Polizeipräsidium" und zurück.

• Die Linie 706 fährt von der Station "Am Steinberg" über "Volksgarten S" bis zur Haltestelle "Flingern S" und zurück.

• Die Linie 707 fährt von "Spichernplatz" über "Jacobistraße", "Düsseldorf Hauptbahnhof" über die Graf-Adolf-Straße, die Haltestelle "Graf-Adolf-Platz" und "Bilk S" zur Haltestelle "Universität Ost/Botanischer Garten" Dort wendet sie und fährt über die gleiche Strecke zurück zum Spichernplatz.

• Busse statt Bahnen sind auf der Linie 708 zwischen "Hamm" und "Mörsenbroich, Heinrichstraße" im Einsatz.

• Die Linie 709 fährt vom "Südfriedhof" über "Düsseldorf Hauptbahnhof" zum "Staufenplatz" und wieder zurück.

• Die Linie 712 fährt in beiden Richtungen von der "Hellriegelstraße" über "Heinrich-Heine-Allee" und "Grafenberger Allee" bis "Staufenplatz".

• Die Linien 715 und 719 können nicht fahren.

Hier geht es zur Infostrecke: Unwetter 2014: Diese Bahnen fahren, diese nicht