Düsseldorf Polizei wird beim Thema Handy am Steuer strenger

Düsseldorf · Wer beim Autofahren telefoniert, hat ein vierfach höheres Unfallrisiko. Aber die Beweisführung ist schwierig. Bei jedem zehnten Unfall soll das Mobiltelefon eine Rolle spielen. Was erlaubt ist - und was man am Steuer lassen sollte.

 Bei dem Unfall auf der Johannstraße (den alle Beteiligten wundersamerweise ohne schwerwiegende Verletzungen überstanden) hatte sich nicht nachweisen lassen, dass einer der Verursacher durch das Handy abgelenkt war.

Bei dem Unfall auf der Johannstraße (den alle Beteiligten wundersamerweise ohne schwerwiegende Verletzungen überstanden) hatte sich nicht nachweisen lassen, dass einer der Verursacher durch das Handy abgelenkt war.

Foto: Gerhard Berger
Düsseldorf: Unfallstatistik 2014
Infos

Düsseldorf: Unfallstatistik 2014

Infos
Foto: Berger
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort