1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Kommentar: Großer Gewinn für Auslandsgäste

Kommentar : Großer Gewinn für Auslandsgäste

Dass Düsseldorf nun endlich ein kostenloses und flächendeckendes W-Lan erhält, ist eine rundum positive Nachricht. Profiteure sind alle Menschen, die ein Smartphone besitzen und damit navigieren, Nachrichten lesen oder Bilder ins Netz stellen. Besonders interessant ist das freie W-Lan aber für Gäste aus dem Ausland. Denn die meisten deutschen Smartphone-Eigentümer haben eh einen Vertrag über mobiles Netz mit Flatrate. Ausländern aber entstehen bei der Nutzung des mobilen Netzes hohe Roaming-Kosten. Düsseldorf scheint jetzt in NRW ein Vorreiter zu sein. International ist die Stadt aber eher ein Nachzügler. Im extrem weiträumigen Australien etwa hat seit Jahren jede Telefonzelle einen W-Lan-Hotspot.

[email protected] rheinische-post.de

(RP)