Gratis-Eintritt in Düsseldorfer Museen ab 1. Januar 2019

Gilt ab 1. Januar : Sonntags gratis ins Museum

An Sonntagen öffnen einige städtische Museen ab Januar 2019 gratis ihre Türen. Das hat der Stadtrat vergangene Woche so entschieden.

Düsseldorf geht es 2019 finanziell gut – und davon sollen auch die Bürger profitieren: In der Haushaltssitzung des Stadtrates in der vergangenen Woche hat die Politik entschieden, dass Besucher der städtischen Museen kommendes Jahr sonntags gratis Eintritt erhalten. Der Beschluss gilt zunächst für das kommende Jahr und soll bei Erfolg verlängert werden, heißt es. Die Idee dahinter: Bürger jedes Alters soll der Weg ins Museum erleichtert werden. Diese neue Regelung gilt ab Januar für Film- und Goethe-Museum, das Heinrich-Heine-Institut sowie für Hetjens-, Schifffahrt-, Stadt- und Theatermuseum. Nicht in dem Paket dabei  sind Aquazoo, Kunsthalle/KIT, Kunstpalast, die Kunstsammlung NRW mit K20 und K21, NRW-Forum und Stiftung Schloss und Park Benrath. Doch auch in einigen dieser Institute gibt es Gratis-Angebote: Jeden ersten Mittwochabend im Monat ist zum Beispiel der Eintritt in K20 und K21 beim KPMG-Kunstabend frei.

(lai)