Für Flaneure: Gesundes Essen aus der Region

Für Flaneure : Gesundes Essen aus der Region

Wie die Menschen kommen auch die Lebensmittel aus aller Welt. Türkische, marokkanische, italienische oder polnische Spezialitäten gehören zum Angebot an der Kölner Straße.

Das ganze Gegenteil bietet die Ökologische Marktwirtschaft. Der Name der GmbH ist Programm: Hier sind die Kunden Eigentümer, beteiligen sich mit einer Mindesteinlage von 100 Euro und einem monatlichen Beitrag, kaufen dafür biologisch angebautes Obst und Gemüse aus der Region. Und mehr, denn im Laden an der Heerstraße gehören auch andere ökologische Erzeugnisse zum Sortiment, vom Putzmittel bis zur Kosmetik.

Natürlich können auch Nicht-Teilhaber hier einkaufen, ein warmes, vegetarisches Mittagessen (Anmeldung bis 11 Uhr) genießen oder im Stehcafé selbstgebackenen Kuchen essen.

Ökoma, Heerstraße 19, Telefon 7213626, geöffnet mo - fr 9.30 bis 19, sa 9 -14 Uhr

(RP)
Mehr von RP ONLINE