Düsseldorf/Mettmann: Gesuchter Exhibitionist tot aufgefunden

Düsseldorf/Mettmann : Gesuchter Exhibitionist tot aufgefunden

Der gesuchte 46-jährige Mann, der sich in Düsseldorf vor Kindern in der Straßenbahn in schamverletztender Weise gezeigt hat, ist tot aufgefunden worden. Laut Polizei gibt es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden.

Der Mann wurde in einem Hotelzimmer in Mettmann tot aufgefunden. Die Polizei geht nach den bisherigen Ermittlungen davon aus, dass es sich bei ihm höchstwahrscheinlich um den gesuchten Exhibitionisten handelt.

Seit April dieses Jahres kam es in Düsseldorfer Straßenbahnen zu sieben Fällen exhibitionistischer Handlungen. Nach der Öffentlichkeitsfahndung ergaben sich Hinweise auf einen 46-jährigen Düsseldorfer, dessen Aufenthaltsort zunächst unbekannt war.

Die Ermittlungen dauern an.

(ila)
Mehr von RP ONLINE