1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf

Hoher Schaden in Düsseldorf: Gestohlene EC-Karte - Frau mit Foto aus Kamera gesucht

Hoher Schaden in Düsseldorf : Gestohlene EC-Karte - Frau mit Foto aus Kamera gesucht

Die Düsseldorfer Polizei fahndet mit einem Foto aus der Überwachungskamera eines Geldinstituts nach einer bislang unbekannten Frau. Ihr wird vorgeworfen, mit einer entwendeten EC-Karte Bargeld abgehoben zu haben.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurde die EC-Karte eines 73-jährigen Düsseldorfers im Juni und Juli 2014 mehrfach eingesetzt. Dabei entstand das Foto der Tatverdächtigen, die an einem Geldinstitut am Klemensplatz mit der Karte Bargeld abhob.

Insgesamt entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro. Wie der oder die Täter an die EC-Karte gelangten, konnte noch nicht geklärt werden. Angehörige des 73-Jährigen bemerkten im August die unbefugten Auszahlungen und erstatteten Anzeige.

Die Polizei bittet um Mithilfe, um die Identität der die Frau auf dem Foto zu ermitteln und bittet zudem um Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort an das Kriminalkommissariat 35 unter Telefon 0211-8700.

(rl)