Kommentar: Gebt dem Neuen eine echte Chance

Kommentar : Gebt dem Neuen eine echte Chance

Das Erbe, das Ludger Dohm antritt, ist ein schweres. Nicht nur, dass sein Vorgänger Christoph Blume einen sehr guten Job gemacht hat, es sind auch die aktuellen Herausforderungen.

Am schwersten wird die neue Betriebsgenehmigung für mehr Starts und Landungen. Dort schlägt dem Flughafen geballter Widerstand entgegen. Außerdem spielt die Lufthansa gerade Köln gegen Düsseldorf bei der Standortwahl für die neue Billig-Langstrecke aus. Und nicht zuletzt gibt es die Probleme mit der Gepäckanlage und die Frage, ob der A380 von Emirates wirklich kommt. Kann ein Finanzexperte so etwas lösen? Ja, er kann. Denn Dohm hat bei BP nicht nur mit Finanzen jongliert, sondern in diversen Ländern in Führungspositionen gearbeitet. Weggefährten beschreiben ihn als einen, der verschiedene Akteure an einen Tisch bringen kann. Und genau das braucht der Flughafen im Spannungsfeld zwischen Kommunalpolitik, Lärmgegnern und privaten Investoren. Jetzt sollte man ihm eine echte Chance geben, sich einzuarbeiten.

(RP)
Mehr von RP ONLINE