Gastronomie in Düsseldorf Meerbar-Mitarbeiter sauer über zu spät gezahltes Kurzarbeitergeld

Düsseldorf · Die Angestellten der Szene-Gastronomie im Düsseldorfer Medienhafen mussten zuletzt länger auf ihren Lohn warten. Warum das die Gewerkschaft kritisiert und wie das die Geschäftsführung der Meerbar intern erklärt hat.

 Die Meerbar im roten Gehry-Bau im Medienhafen ist zurzeit geschlossen.

Die Meerbar im roten Gehry-Bau im Medienhafen ist zurzeit geschlossen.

Foto: Bretz, Andreas (abr)

So hart die Lage für viele Beschäftigte in der Gastronomie im Lockdown ist, für Mitarbeiter der Meerbar gelten zurzeit noch einmal verschärfte Bedingungen. Nach Informationen unserer Redaktion mussten Beschäftigte des Restaurants im roten Gehry-Gebäude im Medienhafen zunächst einen Monat und zuletzt sogar fünf Wochen länger auf das Kurzarbeitergeld warten.