Initiative „Pro Gaslicht“ Gaslaternen als Weltkulturerbe?

Düsseldorf · Die Initiative "Pro Gaslicht" kämpft mit einem weiteren Argument darum, die alte Beleuchtung zu erhalten: Das zusammenhängende Netz von Gaslaternen sei weltweit einmalig und habe eine Chance auf die Unesco-Liste.

 Laternen wie diese vom Typ „Alt-Düsseldorfer“ könnten als Dokument aus der Zeit der Industrialisierung erhalten bleiben.

Laternen wie diese vom Typ „Alt-Düsseldorfer“ könnten als Dokument aus der Zeit der Industrialisierung erhalten bleiben.

Foto: centertv
(hdf)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort