Euro 2024 in Düsseldorf Diese bekannten Musiker treten in der Fan Zone am Burgplatz auf

Düsseldorf · Ab diesem Freitag dreht sich in Düsseldorf alles um die Fußball-Europameisterschaft. Mit dem ersten Spiel der deutschen Nationalmannschaft geht es schon in dieser Woche los. Und es wird auch musikalisch: In der Fan Zone am Burgplatz treten fünf Künstler auf.

Düsseldorf: Diese prominenten Musiker treten bei der Fußball-EM am Burgplatz au
6 Bilder

Diese prominenten Musiker treten am Burgplatz auf

6 Bilder
Foto: BDXMEDIA.DE/BENJAMINDIEDERING/BDXMEDIA.DE

In knapp einem Monat verwandelt sich Düsseldorf zur Fußball-Europameisterschaft in einen Treffpunkt für Fußballfans – aber nicht nur das. Auch für Musikfans wird passend zur Euro 2024 etwas geboten. Für die EM entstehen zwei Fan Zones und eine Public-Viewing-Fläche in der Stadt.

In einer der Fan Zones am Burgplatz werden fünf Musik-Acts auftreten und zusätzlich zum Fußball für ein Kultur- und Partyerlebnis sorgen. Die fünf Künstler, die dort auftreten, wurden nun veröffentlicht, das gesamte Bühnenprogramm in den Fan Zones wird die Stadt in Kürze bekannt geben.

Euro 2024 in Düsseldorf - Aufbau vor dem Schauspielhaus läuft
10 Bilder

Euro 2024 in Düsseldorf - Aufbau vor dem Schauspielhaus läuft

10 Bilder
Foto: Stadt Düsseldorf/David Young

Den Auftakt macht der deutsche DJ Alle Farben, der am 14. Juni auf der Bühne steht – kurz vor dem Eröffnungsspiel zwischen Deutschland und Schottland. Der Berliner DJ und Produzent ist, bekannt für seine mitreißende Mischung aus Tech House und großen Festivalhymnen und hat sich mit zahlreichen internationalen Auszeichnungen einen Namen gemacht. Durch Zusammenarbeiten mit renommierten Künstlern wie Ed Sheeran oder David Guetta sowie mehr als 100 Shows jährlich zeigt Alle Farben immer wieder seine Klasse.

Weiter geht es am 23. Juni mit Jan-Christian Zeller, bekannt als DJ „JC Zeller“, und Daniel Danger von 1Live. JC Zeller ist bekannt für seine energetischen DJ-Sets und Auftritte bei Festivals wie dem Parookaville Festival, er wird gemeinsam mit Daniel Danger eine dynamische Show liefern.

Zum Viertelfinalspiel in Düsseldorf am 6. Juli wird Lari Luke eine Mischung aus Bass House, Dance und Electro Pop auf die Bühne bringen. Sie hat sich mit internationalen Hits wie „Out of this Town“ einen Platz in der Musikszene gesichert.

Einen Tag vor Turnierende gibt es das große musikalische Finale: David Puentez und Topic werden am 13. Juli für Party-Stimmung sorgen. Puentez spielte bereits zahlreiche Auftritte auf den Hauptbühnen großer Festivals, Topic ist bekannt für Hits wie „Breaking Me“.