Digitales Antennenradio macht Probleme Funk gestört: Feuerwehr in Sorge

Düsseldorf · Seit das digitale Antennenradio DAB+ auf Sendung ging, können Polizei und Feuerwehr sich nicht mehr überall drahtlos verständigen. In den Gebäuden nah am Sendemast , kann das für die Einsatzkräfte brandgefährlich werden.

 Die mutmaßliche Störungsquelle: Vom Rheinturm wird seit dem 1. August das digitale Antennenradio DAB+ gesendet, das rund um Unterbilk nicht nur das Kabel-TV-Bild der ARD, sondern auch den Funk durcheinanderbringt.

Die mutmaßliche Störungsquelle: Vom Rheinturm wird seit dem 1. August das digitale Antennenradio DAB+ gesendet, das rund um Unterbilk nicht nur das Kabel-TV-Bild der ARD, sondern auch den Funk durcheinanderbringt.

Foto: Werner Gabriel
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort