Fürst Albert besucht die boot