Tipps für Düsseldorf : Wochenende!

Der Winter ist seit einigen Tagen zu Gast in Düsseldorf. Bei Temperaturen unter Null Grad gibt es viel zu erleben. Hier einige Tipps.

Der Winter ist seit einigen Tagen auch in Düsseldorf richtig da – mit Temperaturen um den Gefrierpunkt und sogar ein paar Schneeflocken. Hier einige Tipps, um die Kälte zu genießen.

Spazierengehen am See Im Sommer ist das Freizeitgewässer in Unterbach Pflicht für jede Wasserratte. Auch jetzt bietet das Areal zwischen Kleinforst und Rothenburgstraße viele Möglichkeiten zum Spazierengehen. Wer gern mit anderen Naturliebhabern auf der Pirsch ist, kann sich morgen einer etwa dreistündigen Führung anschließen. Naturexperte Jürgen Schumann zeigt den Teilnehmern, welche Tiere am See leben. Treffpunkt ist um 10 Uhr der Parkplatz zum Südstrand. Die Teilnahme ist kostenlos.

Winter Dream Circus   Nervenkitzel mit Stunts, internationalen Artisten und lustigen Clowns vereint in einer Artistik-Show möchte der Winter Dream Circus auf dem Stauffenplatz bieten. Die Show „Emotions – Circus on Stage“ wird auf einer beweglichen Rundbühne gegeben. Artisten aus vielen Ländern Europas präsentieren eine schnelle und kurzweilige Artistik-Show, in der klassische Zirkusnummern auf neue Darbietungen treffen, in der Besinnlichkeit genauso Platz finden soll wie Action und Tempo.

Hochzeitsmesse im Schloss Innovativ, kreativ und zum Verlieben – so preisen die Veranstalter die „Bube Dame Herz“-Hochzeitsmesse heute und morgen an. Zum neunten Mal präsentieren Dienstleister der Region neue Ideen und angesagte Trends. In entspannter Atmosphäre können Brautpaare dort neue Inspirationen für die eigene Traumhochzeit entdecken. Zudem finden zweimal täglich Hochzeitsmodenschauen mit aktuellen Looks statt. Geöffnet ist die Messe heute und morgen, jeweils von 11 bis 17 Uhr, im Schloss Benrath, östlicher Kavaliersflügel, Benrather Schlossallee 100-106. Der Eintritt beträgt 10 Euro pro Person.

Fortuna gegen Leipzig Mega-Fußball wollen die Düsseldorfer morgen ab 18 Uhr in der Merkur Spielarena liefern. Als Gegner kommt das Team RB Leipzig auf den Platz. Welche Mannschaft wird siegen?

DEG gegen Augsburg Auch im ISS Dome an der Theodorstraße gibt es morgen hochklassigen Life-Sport. Die Düsseldorfer EG trifft auf dem Eis auf die Augsburger Panther. Start ist um 19 Uhr.
Turnshow im ISS Dome Eine Reise durch die Welt der beeindruckenden Bewegungskulturen verspricht die Show „Connected: Feuerwerk der Turnkunst“. Bei für diese Show komponierter Musik mit Live-Gesang und einer großen Lichtshow sollen die Besucher abtauchen  in  eine  Welt  der Turnkunst.  Beginn ist heute, 17 Uhr.

Trödelmärkte Wer wirklich Fan ist von Feilschen und Stöbern lässt sich von etwas Kälte nicht von seiner Leidenschaft abhalten. Daher werden auch heute auf dem Trödelmarkt in Bilk am Aachener Platz bis in den späten Nachmittag viele Waren ihre Besitzer wechseln. Bestimmt gibt es auch einige preisgünstige Winterschuhe.

In Lierenfeld an der Königsberger Straße 87 öffnet der Trödelmarkt morgen um 11 Uhr. Ob die Kunden nun nach altem Porzellan, einer neuen Hose oder dem Trikot ihrer Lieblingsmannschaft suchen – es dürfte jeder fündig werden.

Kunst gratis sehen Freien Eintritt an Sonntagen gibt es seit dem 1. Januar im Filmmuseum, Goethe-Museum, Heinrich-Heine-Institut, Hetjens- und SchifffahrtMuseum, Stadtmuseum und Theatermuseum. Einfach hingehen und staunen! Zudem gibt es im Museum K20 am Grabbeplatz morgen den Linklaters-Tag mit Veranstaltungsprogramm, Touren und Workshops für Groß und Klein. Eintritt frei!

Show im Apollo Ganz neu auf der Bühne ist die neue Show im Apollo Varieté. Im Mittelpunkt von „Highway to Heaven“ stehen wilde Akrobaten und  wohlgeratene Circus-Kinder sowie eine himmlische Stimme und  eine teuflisch-freche Frau. Vorstellungen sind unter anderem heute, 16 und 20 Uhr, und morgen, 14 und 18 Uhr. Am Montag wird in der Rheinischen Post ein großer Bericht über die Show erscheinen.

Mehr von RP ONLINE