1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Freizeit

Düsseldorf: Spielplatz wird für 120.000 Euro verschönert

Düsseldorf : Spielplatz wird für 120.000 Euro verschönert

Im kommenden Frühjahr sollen die Arbeiten auf dem Löricker Spielplatz Wickrather Straße beginnen.

Wie angekündigt stellte die Fachverwaltung den linksrheinischen Bezirksvertretern die Umbaupläne für den Spielplatz Wickrather Straße/Fritz Milster Weg in Lörick vor. Sie wurden einstimmig akzeptiert.

Der stark frequentierte Spielplatz am Rand der ehemaligen Radrennbahn zwischen Wickrather- und Walther-Hensel-Straße soll vollständig erneuert werden. Die Umbaukosten in Höhe von 120 000 Euro übernimmt die Bezirksvertretung, die dafür Geld im Etat des Haushaltsjahres bereitgestellt hat. Denn der Umbau des Spielplatzes ist ihnen wichtig, "weil er mittlerweile von sehr vielen Kindern besucht wird und nur über wenige attraktive Spielgeräte verfügt".

Der Orkan "Ela" hat zwar eine große Platane beschädigt, die aber erhalten werden kann. Die vorhandenen Wipp-Elemente und das Spielhaus sind noch nutzbar und werden nach Angaben der Verwaltung auf einem anderen Spielplatz wieder verwendet.

Im kommenden Frühjahr soll der Umbau des für Klein- und Schulkinder gedachten Spielareals beginnen. Nach Plänen des Düsseldorfer Gartenamtes, die gemeinsam mit Anwohnern und auch Vertretern des Löricker Bürgervereins erstellt worden sind, wird die heutige Fläche in drei Quadrate gegliedert, die miteinander verbunden werden. Die vorhandenen Pflanzen, die den Rahmen des Spielplatzes vorgeben, werden weitgehend erhalten und teils ergänzt. Zwei neue Bäume wird's ebenfalls geben. Die große Sandspielfläche bekommt eine Spielgerätekombination aus Holz. Sie ist für Kleinkinder mit einer niedrigen Breitrutsche, einem Spielhaus sowie mit Kletterelementen und einer höheren Rutsche für Schulkinder ausgestattet. Die drei vorhandenen Bänke werden durch zwei weitere ergänzt. Die beiden anderen Quadrate werden mit einer Dreifachschaukel und einem Spiralkreisel bestückt, der für jüngere und ältere Kinder Anreize bietet. Holzpodeste und eine Jugendbank ergänzen das Angebot.

  • Lörick : Investor steht zum Lörick-Karree
  • Rainer Kretschmann und sein Team haben
    Stockum : Erstes Thailand-Festival startet am Wochenende
  • Freizeit in Düsseldorf : Diese Filme laufen in den Open-Air-Kinos
  • Natur in Düsseldorf : Stadt lädt zu Führungen durch Parks ein
  • Auch am Dienstag blieben viele Eltern
    Zehn Wochen Streik in Düsseldorf : „Viele Eltern sind wegen der Kita-Streiks am Limit“
  • Am Tag nach der Schießerei war
    „Glaub nicht, ich habe Dich vergessen Du Hund“ : Journalist nach Rocker-Schießerei in Duisburg bedroht

Im kommenden Jahr soll der Umbau des Spielplatzes starten, ebenso auch der des Spielplatzes Neersener Straße in Oberkassel. Auf Wunsch der Bezirksvertreter bekommt dort eine der beiden Schaukeln einen Babysitz.

(RP)