1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Freizeit

Second-Hand-Kleidermarkt Vinokolo öffnet im Weltkunstzimmer Düsseldorf

Nachhaltiges Einkaufen : Second-Hand-Kleidermarkt öffnet

Drei Tage wird das Weltkunstzimmer in Flingern zum Treffpunkt für Modekäufer.

(lod) Gebrauchte Kleidung zu kaufen wird immer beliebter. Es gilt als nachhaltig und umweltschonend. Das hat auch Robin Balser erkannt, der vor fünf Jahren das Start-up-Unternehmen „Vinokilo“ gegründet hat, einen Pop-up-Markt, der mit Vintage- und Second-Hand-Mode durch Deutschland tourt. Von Donnerstag bis Samstag ist Vinokilo zu Gast im Weltkunstzimmer,  Ronsdorfer Straße 77a.

Im Angebot soll er mehrere Tausend Kleidungsstücke haben. Das Besondere an dem Verkauf: Bezahlt wird  rein nach Gewicht unabhängig von Alter, Größe, Marke oder Anzahl der Kleidungsstücke. Der Verkaufspreis pro Kilogramm beträgt immer 40 Euro. Käufer seien Modeliebhaber, denen Nachhaltigkeit ebenso wichtig ist wie der Spaß am Shoppen, sagt Balser. Daher gebe es bei Vinokilo auch Stände mit Speisen und Getränke, sodass aus „Vino“ (Wein) und Kilo der Name des Unternehmens entstanden ist.

„Unser Ziel ist, Second-Hand-Mode für alle zugänglich und erschwinglich zu machen“, sagt Balser. Er wolle die Gesellschaft darüber aufklären, wie wichtig es ist, Modeabfälle zu reduzieren, die Kleidung also wieder zu verkaufen statt sie direkt zu entsorgen. Nach eigenen Angaben war Vinokilo nach seiner Gründung in Mainz schon in 148 Städten in 13 Ländern und hat dabei 400.000 Kilogramm Kleidung aus den 1960er- bis 1990er-Jahren gerettet. Die Mode kommt von Sammelstellen in Deutschland und den Niederlanden sowie durch Spenden.

  • Die Diebe entkamen mit knapp zehn
    Kurioser Diebstahl in Unna : Einbrecher stehlen zehn Kilo Nüsse
  • Neben einer Feinwaage, beschlagnahmten die Beamten
    Durchsuchung in Düsseldorf : Dealer mit einem Kilo Marihuana festgenommen
  • Larissa Lipkowicz hat ihren Firmensitz an
    Menschen aus Düsseldorf : Mode für die Ewigkeit
  • Am Düsseldorfer Flughafen : Zoll beschlagnahmt gefälschte Mode
  • Nahe der niederländischen Grenze : Mann mit 6,5 Kilogramm Kokain im Kofferraum erwischt
  • Die Duisburger Polizei hat in Langenfeld
    Polizeieinsatz Langenfeld : Polizei findet mehrere Kilo Marihuana  in Langenfeld

Die Öffnungszeiten von Vinokilo sind am Donnerstag und Freitag, jeweils 12 bis 20 Uhr, sowie Samstag, 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, der Zugang ist ausschließlich nach Anmeldung unter www.vinokilo.de möglich. Es gelten die aktuellen Regeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Die Ware kann ausschließlich bargeldlos bezahlt werden.