1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Freizeit

Restaurants in Düsseldorf liefern Gänsebraten nach Hause

Gastronomie in Düsseldorf : Restaurants liefern Gänsebraten nach Hause

Düsseldorfer Restaurants bieten den beliebten Gänsebraten an – als Lieferung oder zum Abholen. Rotkohl, Maronen und Bratäpfel sind als Beilagen oft dabei.

Düsseldorf Der Lockdown ist verlängert bis Januar, die Weihnachtsstimmung ist schwer in Gang zu bringen – aber die Gastronomen in der Landeshauptstadt sind findig. Viele Düsseldorfer Restaurants bieten den zur Jahreszeit fest dazugehörenden Gänsebraten „to go“ an oder liefern den Klassiker sogar nach Hause. Brust, Keule oder die ganze Gans? Wo bekommen Sie was? Eine Auswahl.

Düsseldorf Der Lockdown ist verlängert bis Januar, die Weihnachtsstimmung ist schwer in Gang zu bringen – aber die Gastronomen in der Landeshauptstadt sind findig. Viele Düsseldorfer Restaurants bieten den zur Jahreszeit fest dazugehörenden Gänsebraten „to go“ an oder liefern den Klassiker sogar nach Hause. Brust, Keule oder die ganze Gans? Eine Auswahl.

Brauhaus Fuchsjagd Das Elleraner Lokal bietet ein Gänse-Essen im Liefer- und Abholservice an. Für 19,90 Euro gibt es einen Gänsebraten, also ein Stück Keule und Brust, mit Knödeln, Rotkohl, Gänsesoße und Bratäpfeln. Oder auch die ganze Gans mit Beilagen für 89,90 Euro. Eine Lieferung im Umkreis von fünf Kilometer ist kostenlos. Das Gänseangebot gilt bis zum 10. Januar. Bestelllungen unter Telefon 9948848 oder online unter www.brauhaus-fuchsjagd.de.

Brands Jupp Das Team des Lokals bietet noch bis Ende Dezember einen Gans „to go“-Service an: Eine Portion klassischer Gänsebraten mit Rotkohl, Rosenkohl, Kartoffelklöße, glasierten Maronen sowie als Dessert Bratapfel und Vanillesoße zum Beispiel oder auf Vorbestellung eine ganze Gans mit Beilagen. Bestellungen telefonisch unter 404040 oder per E-Mail an info@brandsjupp.de

Reinhardts Auf Gut Moschenhof Die Gans zum Mitnehmen gibt es in zwei Varianten: Entweder als Gänsebraten mit Cassis-Rotkohl, Kartoffelklößen, Bratapfel, glasierten Maronen und Gänse-Jus oder die ganze Gans „In The Box“ vorgegart mit Beilagen für vier Personen für 196 Euro zur Zubereitung zuhause. Eine Lieferung ist nach Absprache möglich. Das Angebot gilt bis Ende Dezember. Bestellungen telefonisch unter 30337747.

Die Ente Seit Jahren bietet das Restaurant mehrere Spezialitäten von der Freilandgans an. Noch bis mindestens Ende Dezember gibt es mehrere Varianten zum Abholen. Auf Wunsch auch eine ganze Gans. Abholzeiten nach telefonischer Vorbestellung Mittwoch bis Sonntag von 17 bis 20.30 Uhr. Tel.: 202748 oder 0163 6977334.

Brasserie Hülsmann Die Kult-Brasserie in Oberkassel bietet zum Abholen ein Gänsemenü an: als Vorspeise eine Kürbissuppe mit Eismeergarnelen, zum Hauptgang eine Gänsekeule mit Soße, Rotkohl, Maronen, Serviettenknödel und Bratäpfel sowie als Dessert eine weihnachtliche Mousse – für 37 Euro pro Person. Eine beigelegte Anleitung unterstützt beim Erwärmen zuhause. Das Gänsemenü kann per SMS unter 0152 22173258 vorbestellt und abgeholt werden.

Brauerei Schumacher Im Abhol- oder Lieferdienst bietet die Brauerei eine ganze, frische Münsterländer Gans für bis zu vier Personen mit Apfel-Rotkohl, Kartoffelklößen, Apfelmus und Preiselbeeren für 180 Euro an. Weitere Beilagen: Maronen und Rosenkohl und Schmoräpfel. Lieferzeiten: dienstags bis samstags von 12 bis 14 Uhr und 18 bis 20 Uhr im (im Umkreis von 8 Kilometer ohne Aufpreis). Abholzeiten: dienstags bis samstags von 11.30 bis 20 Uhr. Um telefonische Bestellung oder per E-Mail wird vier Werktage im Voraus gebeten. Das Angebot gilt bis Weihnachten. Tel.: 8289020, E-Mail: info@brauerei-schumacher.de

Frank’s Küchendirektor Christoph Holm bereitet eine ganze Gans für bis zu vier Personen zum Abholen oder Liefern vor. Dazu Willicher Apfel-Rotkohl, Kartoffelklöße und Kirschjus. Das Gänse-Menü steht nach Bestellung mit einer Vorlaufzeit von zwei Tagen zwischen 11 und 19 Uhr zur Abholung bereit. Bestellungen sind bis zum 23. Dezember online möglich: www.franks-duesseldorf.de

Steigenberger Parkhotel Angeboten wird eine ganze Gans für vier Personen mit Maronen, Kartoffelklößen, Gänsesoße und Bratäpfeln – bei Selbstabholung für 179 Euro und bei Lieferung bis 7 Kilometer für 179 Euro. Ab 7 Kilometer wird eine Liefergebühr von 15 Euro fällig. Abhol- und Lieferzeiten nach Rücksprache. Bestellungen telefonisch unter 1381511530.

Phoenix Zu wählen ist zwischen zwei Angeboten: Es gibt eine Portion Gans für zwei Personen mit Kartoffelknödel, Apfel-Rotkohl, Maronen, Bratapfel und Gewürzjus für 78 Euro. Alternativ auch eine ganze Gans (tranchiert oder ganz) für bis zu vier Personen mit Beilagen für 176 Euro. Eine Anleitung für die Zubereitung zuhause liegt bei. Abholzeiten montags bis freitags zwischen 12 und 14.00 Uhr und zusätzlich am Freitag zwischen 17 und 19 Uhr. Vorbestellungen zwei Tage im Voraus telefonisch unter 30206030 oder per E-Mail unter info@phoenix-restaurant.de

Hotel Nikko Das Hotel bietet einen Abholservice an: Bis zum 26. Dezember werden die Gänsebraten in einem chinesischen Ofen hängend zubereitet und mit Rotkohl, Kartoffelklößen, Orangenjus, glasierten Maronen und klassischen Bratäpfeln mit Marzipan-Nuss-Füllung angeboten.

Die „Gans to go” kostet 165 Euro (inklusive Beilagen) und ist für vier bis fünf Personen gedacht. Hinzu kommen 20 Euro Pfand für Transportboxen. Bestellungen werden bis mindestens 48 Stunden vor Abholung montags bis freitags von 9 Uhr bis 15 Uhr telefonisch unter 834 2704 oder per E-Mail an konferenz@nikko-hotel.de entgegengenommen.

Vente Das Restaurant bietet für alle Liebhaber ein Gänse-Menü an: Als Vorspeise gibt es eine Kürbis-Curry Suppe, zum Hauptgang Gänsekeule und -brust mit Maronensoße, Rotkohl, Rosenkohl und Klöße sowie als Dessert Schokoladenmousse mit Glühweinbeeren. Abholung und Lieferung erfolgen nach Vereinbarung. Bestellungen werden per E-Mail unter info@vente-event.de entgegengenommen.