Freizeittipps fürs Wochenende in Düsseldorf

Freizeittipps fürs Wochenende : Wochenende!

Antikes kaufen, Sushi rollen, auf Pferde wetten oder Pflanzen tauschen? In Düsseldorf gibt es viele Aktionen an diesem Wochenende. Hier die besten Freizeittipps für heute und morgen!

Ungarn-Tage Zum dritten Mal präsentieren sich die ungarischen Düsseldorfer ihren Mitbürgern. Bis Sonntag gibt es auf dem Johannes-Rau-Platz kulinarische Spezialitäten und touristische Highlights ebenso wie Konzerte, Tanz und Kinderaktionen. Die Ungarn-Tage bieten zudem für die in NRW lebenden rund 20.000 ungarischen Staatsbürger ein Forum, um sich auszutauschen, ihre Landeskultur zu pflegen und auch über ernste Themen mit kompetenten Leuten zu plaudern.

Parlamentsnacht Vor 30 Jahren ist der Landtag NRW in das Gebäude am Düsseldorfer Rheinufer eingezogen. Dieses Jubiläum feiern die Abgeordneten und der Präsident des Landtags zusammen mit allen interessierten Bürgern heute Abend mit einer Parlamentsnacht. Von 17 bis 23 Uhr gibt es ein kostenloses Programm aus Musik und Unterhaltung, Informationen und Diskussionen.

Sushi Festival Im Boui Boui Bilk an der Suitbertusstraße 149 findet heute und morgen das erste Sushi Festival Düsseldorfs statt. Es gibt zum Beispiel zahlreiche Workshops, in denen die Besucher das Einrollen von Fisch und Reis lernen, während an anderer Stelle die Profis ihre Köstlichkeiten mit geschickten Händen zubereiten und anbieten. Der Eintritt beträgt 9,90 Euro.

Pflanzentauschbörse Das Garten-, Friedhofs- und Forstamt Düsseldorf veranstaltet heute eine Pflanzentauschbörse. Von 13 bis 16 Uhr können Hobbygärtner im VHS-Biogarten im Südpark unter anderem Stauden wie den Rittersporn, Ableger von Margeriten oder Kleingehölze tauschen. Auch Saatgut, Kräuter, botanische Raritäten und Tipps der Gärtner sollen für einen interessanten Tag sorgen. Ort der Börse ist der VHS Biogarten, der auch Mitorganisator ist. Der Biogarten befindet sich im Südpark, Stoffeler Kapellenweg 188.

Theaterflohmarkt Das Shopping-Event für Freunde ungewöhnlicher Klamotten startet heute im Capitol Theater. Im Foyer finden Theaterliebhaber bunte Kostüme, schrille Schuhe, kuriose Taschen, große Stoffe und sogar Theaterstühle genauso wie Merchandise vergangener Produktionen. Die nächste Halloween-Party oder die anstehende Karnevals-Saison ist also gesichert. Der Großteil der Kleidung wurde in Handarbeit für die jeweiligen Produktionen hergestellt. Beginn ist um 11 Uhr bei einem Eintritt von drei Euro.

Gleichzeitig öffnet der Mädelsflohmarkt für Liebhaberinnen individueller Kleidung, Schmuck und Accessoires. Das Capitol-Theater befindet sich an der Erkrather Straße 30.

DEG Nach einem erfolgreichen Saisonstart steht für die Düsseldorfer EG morgen ein interessantes Duell an. Um 17 Uhr kommen die Thomas Sabo Ice Tigers aus Nürnberg in den ISS Dome an der Theodorstraße in Rath. Tickets für das Spiel gibt es ab 11 Euro. Die Rheinbahn wird ab dem Spiel wieder Shuttlebusse einsetzen. Die Busse werden künftig als E757 zwischen Unterrath S und der Haltestelle ISS DOME/Am Hülserhof pendeln.

Antikmarkt Silberne Bestecke, tickenden Uhren, fragiles Porzellan: wer Antikes mag, geht morgen in die Schadow Arkaden. Der beliebte Antikmarkt öffnet um 11 Uhr und präsentiert auf zwei Etagen viele alte und gut erhaltene Waren. Der Besuch ist kostenlos, das Parkhaus hat geöffnet und kann über den Martin-Luther-Platz angefahren werden.

Skyrun Die Feuerwehr-Sportvereinigung Düsseldorf lädt für heute ab 9 Uhr zum elften Mal zu einem „Himmelslauf – Skyrun“ in und an den ARAG-Tower ein. In voller Montur müssen die Teilnehmer im Treppenhaus 25 Etagen des Glasgebäudes hochsprinten – Schwerstarbeit. Das sind mehr als 500 Stufen. Die Siegerehrung findet gegen 17 Uhr auf dem ARAG-Platz statt. Für die Zuschauer gibt es ein buntes Familienprogramm.

Mehr von RP ONLINE