Freizeittipps für Düsseldorf : Das ist am Wochenende in Düsseldorf los

Es bleibt heiß, deshalb sind Aktionen im Freien genau das Richtige: Open-Air-Kino im Südpark, Live-Musik im Biergarten und Comedy am Rheinufer.

Open-Air-Kino Im Biergarten Vier Linden ist am Samstagabend ab 21.30 Uhr der Film „A Rainy Day in New York“ zu sehen. Es ist die neue Komödie von Woody Allen. Der Biergarten befindet sich im Südpark, Zufahrt am besten über die Siegburger Straße 25. Karten gibt es ab 10 Euro.

Auch die Filmwerkstatt an der Birkenstraße 47 in Flingern lädt zu einem Filmabend ein. Am Samstag können Cineasten im Hof hinter dem Haus das isländische Drama Tryggð sehen. Der Eintritt ist frei.

Comedy Die Kulturbühne im Rheinpark am Robert-Lehr-Ufer 3 hat Sonntag um 19.30 Uhr die Entertainerin Mirja Boes zu Gast. Sie präsentiert ihr Solo „Schluss. Aus. Vorbei. Das war’s“, eine Mischung aus Improvisation und Comedy. Karten ab 29,90 Euro gibt es online auf www.westticket.de

Theater Unter der Regie von Christiane Reichert spielen zurzeit die drei Schauspieler Jan Philip Keller, André Klem und Daniel Wandelt im Theater an der Luegallee den Krimi-Klassiker „Der Hund von Baskerville“ nach dem berühmten Roman von Arthur Conan Doyle. Vorstellungen an der Luegallee 5 gibt es unter anderem am Samstag um 15 Uhr und um 20 Uhr.

Food-Festival Vor und im Stahlwerk an der Ronsdorfer Straße 134 kann am Sonntag wieder internationale Kulinarik genossen werden. Unter dem Titel „Street Food Thursday“ öffnen zahlreiche Food-Trucks und Grill-Stände, um ihren Gästen viele unterschiedliche Speisen anzubieten. Beginn ist um 13 Uhr, Ende gegen 22 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Feiern Am Samstag geht die Open-Air-Party Beats & BBQ in eine neue Runde. Im Ehrenhof werden den Gästen ab 15 Uhr Sommersalate und delikate Grillspezialitäten geboten. Für die Ohren gibt es Sounds aus Soul, Funk und Old-School-Hip-Hop.

„Parklife“ lädt für Sonntag in den Rheinpark Heerdt zu einem Ausflug auf die andere Rheinseite ein. Chillige Beats, kühle Getränke, Leckereien und Blicke auf den Rhein können da gut genossen werden. Beginn ist um 12 Uhr. Der Eintritt ist frei, die Getränke sollten dort gekauft werden, um die Aktion finanziell zu unterstützen.

Live-Musik In Flehe am Gantenbergweg 445 gibt es einen neuen Biergarten. Bis Ende August kann dort nett gegessen und getrunken werden, sogar Sand ist aufgeschüttet. Auf der Bühne ist auch einiges los. Am Samstag tritt die Gruppe Swinging Funfares auf (20 Uhr) und am Sonntag der Heimatland Bundesfanfarencorps Neuss-Furth (12 Uhr).

Kunst Das Stadtmuseum an der Berger Allee 2 lädt für Sonntag ab 15 Uhr zur Ausstellung „Antlitz der Stadt. 175 Jahre Fotogeschichte im Stadtmuseum Düsseldorf“ ein. Die Schau enthält mehr als 200 Fotos und Videos aus 175 Jahren. Von 16 bis 18 Uhr gibt es ein kindgerechtes Familienangebot. Dabei ist jedes Foto für sich eine Art Guckloch, das den kleinen Gästen ermöglicht, einen Blick auf Menschen, Straßenzüge und Situationen vergangener Zeiten zu werfen. Danach geht es weiter und es wird eine Wundertrommel gebaut. Der Eintritt ist kostenlos.