Freizeittipps für Düsseldorf : Wochenende!

Mit dem Frühling hat auch die Saison der Street-Food-Festivals begonnen. Das erste große kulinarische Fest findet heute und morgen statt. Aber auch weniger kalorienreiche Aktionen gibt es in der Stadt. Hier einige Tipps.

Street Food Festival Das Gelände der Schwanenhöfe an der Erkrather Straße 230 bildet die Kulisse für das Festival heute von 12 bis 22 Uhr und morgen von 12 bis 20 Uhr. Viele Street-Food-Anbieter zaubern Köstlichkeiten aus der ganzen Welt. Es gibt von Hand gemachte Knödel, köstlich würzige Wraps, israelisches Fusion-Food und dazu ein kühles Craftbeer. Für die Kleinen sorgt ein Kinderspielbereich mit Aktionen und Musik für Unterhaltung. Der Eintritt ist frei.

Puppenbörse Heute von 11 bis 16 Uhr findet die Barbie-Sammlerbörse im TUS, Eckenerstraße 49, statt. Auf mehr als 60 Tischen werden Puppen und Zubehör sowie Vintage-, Mode- und Spielpuppen angeboten.

Feuerwehr Heute präsentiert sich der Stadtfeuerverband beim Stadtfeuerwehrtag auf dem Burgplatz. Unter dem Motto „Feuerwehr – #WirfuerDuesseldorf“ beteiligen sich Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr zusammen mit der Jugendfeuerwehr sowie die Düsseldorfer Werk- und Betriebsfeuerwehren. Bis 17 Uhr stellen sie ihre Arbeit vor und stehen allen Interessierten für Fragen rund um Ausbildung und Beruf zur Verfügung.

Frühlingskirmes Am Tonhallenufer gibt es fast alles, das Liebhaber von Kirmesaktionen mögen. Attraktionen wie die Riesenschaukel „Fighter“ und das Riesenrad sowie der 3D-Simulator sind beliebt ebenso wie der Biergarten mit Blick auf den Rhein. Die Frühlingskirmes ist noch heute und morgen, jeweils ab 13 Uhr, geöffnet.

Trödelmarkt Morgen kann auf dem Messeparkplatz P1 wieder gefeilscht werden. Bei diesem Trödelmarkt ist Neuware tabu, dafür gibt es jede Menge echten Trödel bis hin zu Antiquitäten und Schnäppchen. Einen Namen hat sich der Markt im Bereich gehobener Secondhand-Mode gemacht. Kleidung vom Kinder-T-Shirt bis zu ausgefallenen Designerstücken wird angeboten. Abgerundet wird das Einkaufserlebnis mit einem sehr umfangreichen Gastronomieangebot. Um 11 Uhr geht es los.

Börsentag Zu einem Tag der offenen Tür lädt die Düsseldorfer Börse heute von 10 bis 17 Uhr an den Ernst-Schneider-Platz 1 ein. Interessierte Einsteiger und erfahrene Trader bekommen Informationen aus erster Hand. Es gibt mehr als 20 Expertenvorträge und Workshops mit Ausstellern, Börsenprofis und Privatanlegern.

Verkaufsoffener Sonntag In Benrath haben viele Geschäfte morgen geöffnet. Ab 13 Uhr können die Kunden auf dem Marktplatz, der Haupt- und Görresstraße, der Cäcilien- und Börchemstraße, der Friedhofs- und Sistenichstraße und der Heubesstraße einkaufen.

Dort in der Fußgängerzone findet zudem der Maimarkt statt. Viele Händler und Stände stellen sich mit ihren Waren vor.

Kunst sehen Im unterirdischen Kunstraum „KiT Kunst im Tunnel“ findet morgen ein Familientag statt. Kinder ab vier Jahren können ab 13 Uhr beim Workshop „Foto-Collagen“ aus alltäglichen Gegenständen neue Bilder entstehen lassen. Außerdem laden Kunstfachleute vom KiT für 15 Uhr zu einer öffentlichen Führung durch die Ausstellung „Von mir aus“ ein. Das KiT befindet sich am Mannesmannufer 2b, nahe Apollo Platz.

Kunstaktionen gibt es morgen auch im Kunstpalast am Kulturzentrum Ehrenhof. Von 11 bis 18 Uhr ist dank eines Sponsors der Eintritt zu diesem Sparda-Tag ins Museum frei. Jungen und erwachsenen Besuchern wird begleitend zu der Ausstellung „Das Junge Rheinland“ ein kostenloses Veranstaltungs­programm geboten.

Hofgartenkonzert Die Gruppe „Swinging Funfares“ läutet morgen die neuen Saison der Hofgartenkonzerte ein. Um 11 Uhr beginnt das kostenlose Open-Air-Konzert in der Grünanlage im Musikpavillon nahe der Jägerhofallee.

Mehr von RP ONLINE