Freizeitstipps fürs Wochenende in Düsseldorf

Freizeittipps für Düsseldorfer : Wochenende!

Kunst, Film, Fußball oder Hochzeitsmode? Hier einige Freizeitipps für das Wochenende.

Ehrenamtsmesse Auf dem Corneliusplatz stellen sich am Samstag mehr als 60 ehrenamtliche Institutionen vor. Bunt und herzlich soll diese Ehrenamtsmesse viel Lust auf bürgerschaftliches Engagement machen. Interessierte können sich kostenlos über die Möglichkeiten für Kinder und Jugendliche, Kultur und Sport, Rettungsdienste und Seniorenbetreuung, Umwelt und Gesundheit informieren. Das Motto lautet „Von Herzen dabei“. Von 11 bis 18 Uhr finden Workshops und Vorträge zu den Themenbereichen statt. Ein Höhepunkt wird um 13.30 Uhr der Auftritt des Kabarettisten Wilfried Schmickler, bekannt aus „Mitternachtsspitzen“ (WDR), sein.

Herbstfest In der Classic-Remise findet heute und morgen der traditionelle Saisonabschluss für Oldtimer-Freunde statt. Das Herbstfest ist ein buntes Oldtimer-Treffen mit Autos, Motorrädern sowie Fahrrädern, Traktoren und Nutzfahrzeugen. Ein großes Rahmenprogramm und gastronomische Stände runden das Wochenende ab. Öffnungszeiten des Festes sind 9 bis 18 Uhr bei einem Eintritt von sechs Euro.

Fußball Ein Bundesligaspiel der Extraklasse gibt es heute ab 15.30 Uhr in der Merkur Spielarerna: Fortuna Düsseldorf tritt gegen FC Schalke 04 an.

Hochzeitsmesse Unter dem Motto „Einzigartig, innovativ – mit Liebe“ gibt es heute und morgen eine Messe für angehende Ehepartner. Von 12 bis 18 Uhr solle alles präsentiert werden, was es für eine Traumhochzeit braucht. Die Besucher können sich in einer romantischen Atmosphäre auf viele individuelle Dienstleister rund um das Thema Hochzeit freuen. Ort der Messe ist das LaDü an der Krefelder Straße 81. Der Eintritt beträgt fünf Euro.

Airlebnis Ob in den Bergen, auf dem Wasser oder in der Großstadt: Im Urlaub lässt sich so manches Abenteuer erleben. Familien mit Kindern können sich im Flughafenterminal am Sonntag von 11 bis 18 Uhr unter dem Motto „Abenteuerurlaub“ inspirieren lassen. Außerdem werden Flughafenrundfahrten, Kinderschminken, eine Hüpfburg und freier Eintritt auf die Flughafenterrasse geboten.

Ab 15 Uhr kommen zudem die am Airport zurückgelassenen Koffer und Fundsachen durch eine Versteigerung unter den Hammer.

Feier im Filmmuseum Vor 25 Jahren wurde an der Schulstraße 4 das Filmmuseum Düsseldorf eröffnet. Dieses Jubiläum wird heute ab 11 Uhr bei Workshops und Führungen, Live-Musik und einer Überraschung gefeiert. Der Eintritt ist frei. Hier einige Programmhöhepunkte: ein Filmflohmarkt, eine Ausstellung und ein Kurzfilmprogramm, Effektschminken, Live-Musik mit „Sound Maniacs“, ein 35mm-Workshop, Führungen durch die Dauer- und die Sonderausstellung sowie zur Kinogeschichte der Stadt, aufregende Stuntshows und lehrreiche Workshops, Besuche im Filmarchiv an der Benzenbergstraße, Filmplakatauktion in der Black Box und um 19 Uhr die Vorführung des Filmes „Kleine Haie“ in Anwesenheit von Regisseur Sönke Wortmann.

Filmbörse Im Stahlwerk an der Ronsdorfer Straße treffen sich morgen ab 11 Uhr viele Filmfreunde und Sammler des Films. Ob Klassiker, B- und Trash-Movies, Serien-Erfolge oder Hollywood-Blockbuster – nahezu jedes Filmgenre wird abgedeckt: Mainstream und Nische, die beliebtesten Titel und angesagten Labels, Merchandise, Fan-Stuff, Poster, Bücher und Magazine gibt es auch im Angebot. Zutritt für Besucher ab 18 Jahren. Der Eintritt beträgt fünf Euro.

Kunstmeile Maler, Zeichner und Bildhauer haben sich im Stadtteil Unterbach zu einer Gruppe zusammengeschlossen und laden für heute und morgen zu einer Kunstmeile ein. Die Eröffnung findet heute um 14.30 Uhr im Landhotel „Am Zault“ statt. Die Kunstausstellungsorte sind Samstag von 15.30 Uhr bis 19 Uhr und am Sonntag von 11 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Alle Adressen und Namen der Künstler sind gelistet im Internet unter www.kulturinitiative-unterbach.de.