1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Freizeit

Freizeit in Düsseldorf am 17. und 18. Juli

Freizeittipps für Düsseldorf : Wochenende!

Finale für das Asphalt Kulturfestival, Kino im Südpark, eine Fahrradaktion und ein Puppenspiel für Kinder: hier einige Freizeittipps.

In der zweiten Woche der Schulferien gibt es wieder einige gute Aktionen für Kinder ebenso wie für Erwachsene.

Open Air Kino im Südpark Ab etwa 21.30 Uhr nach einsetzender Dunkelheit ist am Samstag im Biergarten Vier Linden der Film „Auf der Couch in Tunis“ zu sehen. Karten kosten zehn Euro. Der Biergarten Vier Linden hiner dem Akki-Haus ist über die Siegburger Straße 25 zu erreichen.

Fortuna-Saisonstart in der Arena Die Mannschaft Oud-Heverlee Leuven aus Belgien trifft Samstag auf die Fortunen in der Merkur Spiel-Areana. Der Düsseldorfer Sänger Enkelson ist musikalischer Gast. Einige Karten gibt es unter anderem auf www.f95.de. Beginn ist um15.30 Uhr.

Asphalt Festival in der Stadtmitte Die Open-Air-Kulturreihe endet am Sonntag und präsentiert vor dem Finale noch ein Lesungen, Theater und Musik. Am Samstag um 19.30 Uhr etwa liest Autor Franzobel auf der Seebühne auf dem Schwanenspiegel aus seinem Buch „Die Entdeckung Amerikas“. Eine interaktive Objektperformance steht am Sonntag um 10 Uhr im Schauspielhaus Dhaus, Worringer Straße 140, auf dem Programm. Alle Termine sind nachzulesen online auf www.asphalt-festival.de.

  • Die Abbauarbeiten haben schon begonnen.
    Hochwasser in Düsseldorf : Open-Air-Kino muss geplanten Start am Donnerstag verschieben
  • Rhine Side ist keineswegs geschlossen, der
    Rhine Side in Uerdingen : Biergarten von Rhine Side bleibt mit vollem Programm geöffnet
  • Das Untere Werft in Uerdingen ist
    Hochwassergefahr am Rhein : Unteres Werft in Uerdingen geschlossen
  • Beim New Fall Festival tritt auch
    Ferien in der Stadt : So wird der Düsseldorfer Kultursommer
  • Ein Fahrgeschäft im Movie Park Bottrop
    Impf-Aktion am Sonntag : Impfzentrum Bottrop verlost Karten für den Movie Park
  • Die Organisatoren Norbert Nienhaus (v.l.) Hans-Theo
    Filmschauplätze NRW in Rheinberg : Underberg-Freibad wird zur Kino-Kulisse

Puppenspiel in Unterbach Mit der Geschichte „Kasper und der kleine Drache“ gastiert Josef Tränklers Puppenbühne auf dem Schützenplatz an der Gerresheimer Landstraße (neben Haus-Nr. 40). Karten können bestellt werden unter Telefon 0177 5516301.

Fahrradsicherheit in Oberbilk Der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club ADFC bietet am Samstag an, Fahrräder, Roller, Kinderlaufräder und sogar Rollatoren zu codieren. Die Codierung erfolgt mit einem Nadelmarkierer. Ein Metallstift punktet den Code in den Rahmen. Jede Codierung kostet bis zu 15 Euro. Anmeldungen sind nötig online unter www.adfc-duesseldorf.de. Die Aktion findet statt von 12 bis 17 Uhr in Oberbilk, Siemensstraße 46.

Kulturmatinee in Flingern Am Sonntag um 11 Uhr präsentieren Schauspielerin Veronika Nickl und Schlagzeuger Mickey Neher Texte von Hans Arp, Hugo Ball, Emmy Hennings, Kurt Schwitters, Elsa von Freytag-Loringhoven. Veranstalter dieser Matinee mit dem Titel „Dada: Die elementare Antwort auf den Wahnsinn der Zeit“ ist der Heinrich-Heine-Salon. Der Eintritt beträgt 10 Euro. Das Kulturzentrum Zack befindet sich an der Fichtenstraße.

Tour zu den Stolpersteinen Unterbilk Die Gedenkstätte Düsseldorf lädt interessierte Bürger für Samstag, 12 Uhr, zu einem Spaziergang zu den Stolpersteinen in Unterbilk ein. Diese im Boden verlegten kleinen Gedenktafeln erinnern an das Schicksal der Menschen, die in der Zeit des Nationalsozialismus verfolgt, ermordet, deportiert, vertrieben oder in den Suizid getrieben wurden. Die Teilnahme an der Tour am Samstag ist kostenlos. Anmeldung ist erwünscht unter Telefon 0211 89 96205 oder per E-Mail an nicole.merten@duesseldorf.de.

Info Bei allen Veranstaltungen gelten die zurzeit üblichen Hygieneregeln zum Eindämmen der Corona-Pandemie.